Was haltet Ihr von elektrischen Zahnbürsten?

Themenstarter
Beitritt
29.07.11
Beiträge
156
Ich habe mir 61 Jahre lang die Zähne mit einer normalen Zahnbürste geputzt.

Jetzt hat mir meine Zahnärztin eine elektrische Zahnbürste empfohlen, da die Zahnpflege damit effektiver ist/wäre, dies wird auch so im Netz erklärt.

Also hatte ich mir vor 4 Tagen eine gekauft, muss aber feststellen, dass ich mit einer normalen Zahnbürste ein viel besseres Empfinden darüber habe, dass ich überall rankomme und dass die Borsten auch gerade und nicht verkantet auf den Zähnen aufsetzen.

Was haltet Ihr von elektrischen Zahnbürsten?
 
wundermittel

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
10.149
muss aber feststellen, dass ich mit einer normalen Zahnbürste ein viel besseres Empfinden darüber habe,
Grundsätzlich empfehlen Zahnärzte ja die elektrische Bürste, womöglich bekommen sie ein Bonos zu den jeweiligen angebotenen elektrischen Zahnbürsten.

Das Gefühl das die elektrische effektiver putzt hatte auch ich nicht und bin dann auch relativ schnell wieder auf meine alte zahn-putz-Handlungsweise zurückgekehrt.

Gruß Ory
 
Beitritt
13.03.11
Beiträge
698
Ein Satz mit X
Geht nicht: Bin elektrosensibel -
will ich nicht: kein zusätzlicher Stromverbrauch -
und wenn es eh nicht effektiver ist, warum überhaupt?
 
regulat-pro-immune
Beitritt
12.05.11
Beiträge
5.873
Die Empfehlung der Zahnärzte könnte auch daran liegen, daß viele Menschen sehr schlampig putzen (einmal quer drübergeschrubbt) und dann die elektrische Bürste natürlich ein besseres Ergebnis bringt. Meine Erfahrung ist auch, daß man mit einer guten und gründlichen Putztechnik mit der Hand besser putzt. Dann ist man aber nicht in 2 Minuten fertig.
 
Oben