Viele Informationen über Ernährung und Ernährungsmedizin

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.292
...

Ernährungsmedizin – der Schlüssel zu Gesundheit, Wohlbefinden und Vitalität!

Die alte Volksweisheit „Der Mensch ist, was er isst“ gilt auch heute noch. Die Ernährung ist eine zentrale Säule unserer Gesundheit. Durch die Nahrungsaufnahme erhält unser Körper seine Lebensenergie und lebensnotwendige Vitalstoffe.
Inhaltsverzeichnis
Ernährung
Die Ernährung bildet die Grundlage für die optimale Versorgung mit Makro- und Mikronährstoffen (Nährstoffe, Vitalstoffe).

Nachfolgend erfahren Sie alles Wissenswerte zur gesunden Ernährung. Sie erhalten z. B. interessante Information zu Vitalstoffen in unserem Ernährungslexikon. Des Weiteren stehen Ihnen Lebensmittellisten (z. B. Zusammensetzung der wichtigsten Lebensmittel, Schwermetalle in Lebensmitteln etc.) für jede Ernährungssituation zur Verfügung.
Besonders lesenswert sind auch die nationalen Ernährungsberichte des Max Rubner-Bundesforschungsinstitut MRI (früher: Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel), die darstellen wie sich die Menschen in Deutschland ernähren und wie sich ihr Ernährungsverhalten auswirkt. ...

Ausschnitt:

Grüsse,
Oregano
 
wundermittel
Beitritt
19.06.09
Beiträge
500
Ja, jetzt schaue ich grade einen Kongress. Die Referentin spricht über:
"High Vibe Food"
Sie meint halt auch, dass ganz wichtig ist, in sich hinein zu spüren.
Das haben wir wirklich verlernt. Wie gehts mir nach dem Essen? (von diesem und jenem)
Man kann das doch deutlich spüren. Darum ess ich kein Fleisch mehr, weil ich mich
danach immer so pappsatt, schwer, müde gefühlt habe.
Und sie meint halt auch: "Sprossen und Keimlinge sind die ultimativen Lebens-mittel".

Aber wichtig ist ja auch das wie. Wie essen wir, wie viel, und in welcher Atmosphäre.

Dazu finde ich persönlich "Mindful Eating" ein guter Richtmassstab.

Weil wenn man sich nur darum kümmert, wie viel Kaubewegungen man macht, ist das zu oberflächlich.

Es gehört mehr dazu - eben "Mindful Eating"
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben