Unterschied Seroquel und Seroquel XR

usar1999

Hallo
Ich finde leider nichts im Internet,deswegen wollte ich euch fragen was der Unterschied ist wegen Seroquel XR und Seroquel normal?
 

mehr

mehr

mehr

mehr

usar1999

Da steht leider nicht was der Unterschied wäre, oder habe ich etwas überlesen?!
 
Beitritt
17.04.09
Beiträge
252
Hallo usar1999,

steht unter den Anwendungsgebieten XR ist stärker.

Ich bin kein Fachmann, möchte Dir aber unbedingt dazu raten zusätzliche Ratschläge über diese Form der Behandlung einzuholen.

Grüße
rheingold
 

Boni

Gesperrt
Beitritt
17.11.13
Beiträge
201
steht unter den Anwendungsgebieten XR ist stärker.
Nein, bei gleicher Wirkstoffmenge sogar schwächer weil es eine retardierte Variante (extended release) ist die den Wirkstoff über eine längere Zeit freigibt. Daher reicht bei Seroquel XR (oder Seroquel Prolong in DE) eine einmalige Einnahme pro Tag.
 

usar1999

Was meint ihr eigentlich dass Seroquel XR also nur einmal am Tag nehmen müsste, und es wird langsam ausgeschüttet , habe ich das verstanden? Somit wirkt es auch länger und man muss nicht so viel nehmen?
 

Boni

Gesperrt
Beitritt
17.11.13
Beiträge
201
Nein, wenn es langsamer aufgenommen wird heißt das, dass der Pegel im Blut geringer ist und sich die Aufnahme streckt. Die Gesamtmenge in mg pro Tag müsste gleich bleiben - bin ich mir aber nicht so sicher. Der Grund weswegen ich mir nicht so sicher bin ist, dass bei Depot-Medikamenten, was ja etwas ähnliches ist wie ein retardiertess Medikament, man weniger für die gleiche Wirkung geben muss. Vielleicht ist das auch bei dem retardierten Seroquel so.
 

usar1999

Alles Klar ich warte noch nebenbei auf Antworten vielleicht weiß jemand bescheid
 

usar1999

Ich frage rein aus Interesse.
Ehrlich und Direkt .. werde doch nicht jetzt hier rein schreiben welche Medikamente dass ich derzeit nehme..

Weiß jemand jetzt genau was der Unterschied ist oder eher nicht?
 

usar1999

Naja ich will es nicht Öffentlich bekannt geben. Bin halt so eine Person
 
Oben