Selenüberschuss bei Kind

Themenstarter
Beitritt
26.05.04
Beiträge
400
hallo
zuverlich bin ich zu resultaten, welche über der unweltmed. der usz duchgeführt worden sind, gekommen. laut ärzte war alles im normbereich. die proben wurde extra nach brussel geschickt weil dort das beste labor ist. siehe da bei meiner tochter (9j)wurde nur urin untersucht und der selenwert ist schon sehr hoch der einer ist 33,6 g/L, der andere 26.7 g/g crea (referentbereich sei <25. bei mir ist quecksilber 1,07 (norm <1. bei mir liegt selen im urin im norm, aber im plasma ist er ziemlich hoch 13 (norm wäre zwischen 5 und 15). ich schaute jetzt nach was die symptome des selenüberschusses seien und es deckt sich alles mit unseren symptomen. leider finde ich nicht vielen auf de über die usache eines solchen überschusses und was könnte ich mache um den überschuss abzubauen?
ich möchte nicht mehr zum arzt, hilfe bekommt man sowieso nicht und wüsste auch nicht zu welchem. danke für die hilfe. gruss rahel
 
Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
selenüberschuss bei kind

Hallo

Die Selennormwerte entsprechen den Werten die im durschschnitt die leute haben. Dieser wert ist aber aus gesundheitlicher Sich nicht optimal oder anders gesagt, zu tief.
Auf Dich und deine Tochter bezogen heisst das, aus gesundheitlicher sicht seid Ihr bezüglich selen besser dran als der Durchschnitt und die Werte sind aus gesundheitlichetr sich keinesfalls zu hoch. Eine senkung der selenwerte ist als keinesfalls angebracht, tendenziell dürften sie sogar noch höher sein!

Frage: Wo wurde das hg gemessen? (Urin, Blut, Haar). Wo wurden die anderen werte gemessen und weklxche waren es, die im Notrmbereich sind
 
Themenstarter
Beitritt
26.05.04
Beiträge
400
selenüberschuss bei kind

hallo beat

ich weiss nicht wo du deine infos her hast, aber wenn ein referenzbereich angegeben worden ist und die werte sind über diesen bereich, heisst es für mich man hat davon zu viel, besonders bei spurenelementen und metalen ist es gerade nicht sehr gut. wir haben beide probeleme mit den haaren und die nägel habe ich noch bei niemanden gesehen, einzig bei selenüberschuss werden solche deform. beobachtet. ich sage bzw. ich weiss nicht ob es von selen kommt, aber auffallen ist es schon wenn die meisten menschen eher ein defizit haben, ist er bei uns zu hoch.
die untersuchung wurde im usz-arbeitsmed. durchgeführt: arsen, blei, selen, thallium und qs wurden angeschaut - im urin + bei mir im blut. die ganze untersuchung wurde das, laut prof, im brussel durchgeführt. im brussel sei die zuverlässigste umweldmed. labor. gruss rahel
 

Lukas

selenüberschuss bei kind

Hallo Rahel,

woher Beat seine Informationen her hat, wird er Dir sicher noch selber beantworten...

Ich jedenfalls hätte Dir bzgl. Selen die gleichen Informationen wie Beat gegeben.

Dein Selenwert ist keinesfalls zu hoch, sogar im vom Labor genannten Normbereich. Der Selenwert Deiner Tochter ist gering über dem vom Labor genannten Normbereich und noch weit davon entfernt, daraus zu schließen, dass etwa eine mit Vergiftungserscheinungen einhergehende Selenvergiftung vorliegen könnte.

Die guten Labore schreiben übrigens dazu, dass die Selen-Normbereiche nicht den physiologisch wünschenswerten Berichen entsprechen. So hier in Deutschland z.B. das Labor Bayer in Stuttgart (eines der besten Labore auf diesem Gebiet)... ich zitiere aus den mir vorliegenden Unterlagen:


Die Selenaufnahme in Mitteleuropa liegt im weltweiten Vergleich niedrig. Der hier angegebene Normalbereich entspricht einem statistischen Mittel. Er repräsentiert nicht die physiologisch wünschenswerten Grenzen. So wird eine maximale Aktivität des selenhaltigen Enzyms Glutathionperoxidase bei Selen-Konzentrationen im Vollblut von 140 - 160 µg/l erreicht.
Zum Vergleich der vom Labor angegebene Normbereich:

80 - 130 µg/l

Du siehst, selbst deutlich über dem max. Normwert bedeutet hier nicht unbedingt etwas Schlechtes sondern kann sogar wünschenswert und gut sein.

Wenn im Blut der wünschenswerte Wert höher ist als der Normwert, dann bedeutet das natürlich auch, dass ein guter Wert im Urin ebenfalls über dem Normwert liegen muss.

Viele Grüße
Lukas
 
Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
selenüberschuss bei kind

Hallo Rahel

Lukas hat es präzis gesagt was ich meinte. Ebenfalls hat er genau das Zitat gebraucht (vom gleichen Labor) von dem ich die Infos habe, bzw unserem orthomolekularmediziner der diese Labor empfielt und deren Aussagen bestätigt.
Nochmals Normwerte sind die Werte, welche der Durchschnitt hat. Wenn Du in Deutschland übergewicht hast, liegst Du im Normwert. Wenn Du ein gesundes Gewicht hast, liegst Du eventuell schon unter dem Normwert. Hoffe konnte mich mit dem Vergleich besser ausdrücken.
 

Neueste Beiträge

Oben