Schizophrenie und COMT

Themenstarter
Beitritt
11.02.10
Beiträge
549
Das Thema passt nirgendwo genau hin. Vielleicht wäre es praktisch "Schizophrenie" in die Unterforums-Liste aufzunehmen.

Zum Thema:
"Es wird angenommen, dass COMT Gen-Polymorphismen für die Entstehung von psychischen Erkrankungen wie Angststörungen, Schizophrenie, Essstörungen und Übergewicht verantwortlich sein könnten. Weiters gibt es Hinweise auf einen COMT-Mangel bei Präeklampsie."

Quelle: Catechol-O-Methyltransferase - DocCheck Flexikon

Ich werde bald mehr dazu schreiben.

Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit diesem Thema?
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
11.02.10
Beiträge
549
Schizophrenie

Die Überschrift soll "Schizophrenie und COMT" heißen. Könnte das mal bitte jemand ändern?
 
regulat-pro-immune
Oben