Pochen im Ohr

Themenstarter
Beitritt
10.01.12
Beiträge
14
Hallo erstmal an alle,
ich habe nun schon seit 1-2 Wochen immer wieder für eine Zeit lang ein Pochen im Ohr. Bin mir fast sicher das es mein Puls sein müsste. Ansonsten treten keine Beschwerden auf. Auch andere Krankheiten auf die man das ganze zurück führen könnte, gab es in letzter Zeit nicht. Woran könnte das liegen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Vielen Dank schon mal im voraus
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.972
Hallo Stilo,

hast Du mal den Blutdruck gemessen, wenn das Pochen im Ohr ist? Pocht es in beiden Ohren oder nur in einem?
Hast Du evtl. Probleme mit der HWS?
Oder bist Du erkältet?

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.12
Beiträge
14
Hallo Oregano,

also in diesem Zusammenhang habe ich noch keinen Blutdruck gemessen, aber der ist generell relativ hoch bei mir. In welchem Ohr das Pochen auftritt ist immer unterschiedlich, selten in beiden gleichzeitig. Erkältet war ich auch schon länger nicht mehr und Probleme mit der HWS sind mir nicht bekannt.
Danke für deine Antwort ich werde mich im Bezug auf die Halswirbelsäule auf jeden Fall mal genauer informieren.

Gruß Tilo
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.12
Beiträge
14
@ Oregano
Nein war ich noch nicht. Im Moment stört es mich zwar, aber es ist noch nicht so gravierend, dass es mich sehr einschränkt. Falls es allerdings weiter anhält wird mir wohl nicht viel anderes übrig bleiben.
 

Nachtjäger

in memoriam
Beitritt
24.03.08
Beiträge
2.160
Hallo stilo,
ich würde dennoch mal zum HNO gehen.Möglicherweise,und das sehr häufig,ist es nur ein Pfropf Ohrenschmalz,der das Gehör irritiert.
Nachtjäger
 
Oben