ONLINE-SEMINAR (imd Berlin): Weizen - Allergie, Zöliakie oder Unverträglichkeit?

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
16.11.04
Beiträge
11.811
Viele hier im Forum essen aus verschiedensten Gründen keinen Weizen oder überhaupt kein Gluten - oft weil sie es aus irgendeinem Grund nicht vertragen. Wer der Ursache der Unverträglichkeit auf den Grund gehen möchte, könnte von dem Online-Seminar profitieren.

Referent/in:

Dr. rer. nat Anna Klaus | Dr. rer. nat. Anne Schönbrunn

Fortbildungsinhalte:

Unterschiede in Diagnostik und Therapie
  • Zöliakie & Weizenallergie: Unterschiede in Pathomechanismus, klinischer Manifestation und Diagnostik
  • Beides ist als Ursache der Weizenunverträglichkeit ausgeschlossen? Was nun?

Die Referentin Anna Klaus kenne ich aus verschiedenen Vorträgen und sie erscheint mir sehr kompetent. Allerdings wird dies vermutlich kein durchgehend laientauglicher Vortrag sein. Beim letzten Vortrag waren die Folien sehr detailliert ausgearbeitet, das stellt hohe Anforderungen an die Konzentration, hat allerdings den Vorteil, dass kaum noch mündlicher Text "drumherrum" (zusätzlich) nötig ist. Man kann sich in dem Fall sozusagen zwischen Zuhören und Mitlesen entscheiden, sofern beides zusammen einem zuviel ist.

Gruß
Kate
 
Oben