Niestage

Themenstarter
Beitritt
17.04.07
Beiträge
2
Hallo zusammen,

seit einigen Monaten habe ich sogenannte "Niestage".
Vom Symptom her wie ein starker Schnupfen oder eben eine Pollenallergie.
Nun bin ich zwar Pollenallergiker, aber die Niestage habe ich genauso im Winter oder bei Regen.
Um herauszufinden, ob es sich tatsächlich um eine Allergie oder eine Erkältung handelt, habe ich für beides Tabletten probiert - ohne Erfolg.
Mir scheint, es hat mit dem Imunsystem zu tun. Denn meistens, wenn ich besonders angreifbar bin - sprich um den Eisprung herum - niese ich los.
Wobei diese Tage fürchterlich anstrengend sind, denn niesen heisst >200.
Noch eine Beobachtung dazu: bei Bewegung nimmt der Niesdrang zu, wenn ich mich hinlege ab. Leider habe ich nicht die Gelegenheit, regelmässig einen Tag im Bett zu verbringen.
Fällt Euch was dazu ein?
 
Themenstarter
Beitritt
17.04.07
Beiträge
2
ähm, Nobix - Du niest zweimal?
Bei mir endet keiner dieser Tage unter 200.........:rolleyes:
Und wie gesagt, eine Allergie habe ich bereits ausgeschlossen.

lg
cinderella
 
Oben