Komisches Blubbern im Oberschenkel vorne & Schmerzen

Themenstarter
Beitritt
09.12.14
Beiträge
3
Hallo,

ich habe seit 3 Tage so ein komisches Blubbern im Oberschenkel vorne. Es ist nicht ständig. Man kennt das Gefühl wenn man eine längere Strecke gelaufen ist, und sich dann ausruht dann blubbert es so in den Beinen. So ist das Gefühl bei mir. Dazu habe ich leichte ziehende Schmerzen auch vorne am Oberschenkel. Sind das Durchblutungsstörungen oder irgendwas mit den Venen??
 

James

Moderator, Leiter WIKI
Teammitglied
Beitritt
20.05.08
Beiträge
6.012
Hallo,

wenn es zwischen Vorder- und Innenseite kommt, könnte es auch die Beinschlagader sein. Ich würde das einem Arzt (z.B. Kardiologe) vorstellen, denn es könnte sich um ein Aneurysma handeln und solche Aussackungen der Schlagader sind nicht ungefährlich.
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
09.12.14
Beiträge
3
Wie untersucht das der Kardiologe?? Ich bin vor ca. 2 Wochen bereits ausgiebig im Krankenhaus kardiologisch untersucht worden
 

James

Moderator, Leiter WIKI
Teammitglied
Beitritt
20.05.08
Beiträge
6.012
Die Schlagader wird abgehört (ist ein Mikro mit Verstärker). Eventuell auch bildgebende Verfahren (liegt eben tiefer als Venen). Bei mir ist so ein Aneurysma geplatzt, das hat mir fast das Leben gekostet. Die Beinschlagadern laufen dicht am Knochen genau zwischen Vorder- und Innenseite bis zum Knie entlang. Ich hatte zuvor einen leichten pulsierenden Schmerz, den ich aber ignoriert habe weil er in Ruhe weniger wurde und nur bei Belastung störte.
 
Oben