Knochenersatzmaterial, Augmentation

Themenstarter
Beitritt
02.06.05
Beiträge
584
Da ich zu Knochenersatzmaterilaien im Forum nur recht wenig (meist verstreut) gefunden habe, fände ich es gut, das Thema mal einezeln aufzugreifen.

Dass es hier von einigen stark Abgelehnt wird, da es immer wieder zu Allergien und Einheilproblemen kommt in mir bekannt.

Die Frage ist für mich, in wieweit evt. neuere Knochenerstzmaterialien existieren, die hier u.U. weniger Probleme versprechen.
Z.B.: Nanobone (Artoss)

Hat hierzu schon jemand Erfahrung sammeln können/müssen?
 
Oben