Kib500

Themenstarter
Beitritt
12.11.08
Beiträge
726
Um es in einen Satz zusammenzufassen: Ich habe seit wiederholter Anwendung wesentlich mehr Energie im Alltag, fühle mich besser, mich hats aus meinem "Lyme Loch" geholt. Der Darm ist besser und ich habe den Eindruck dass das Zeugs hilft.

Runaway kannst du die Anwendung nicht wiederholen?
 
wundermittel
Beitritt
01.12.08
Beiträge
2.004
Um es in einen Satz zusammenzufassen: Ich habe seit wiederholter Anwendung wesentlich mehr Energie im Alltag, fühle mich besser, mich hats aus meinem "Lyme Loch" geholt. Der Darm ist besser und ich habe den Eindruck dass das Zeugs hilft.

Runaway kannst du die Anwendung nicht wiederholen?

Möglicherweise hast du es schon einmal irgendwo gesagt, der Thread ist mittlerweile sehr lang.....

Hast Du das Niveau dieser Verbesserungen halten können, oder sind wieder Verschlechterungen eingetreten?

lg
cheyenne
 
Beitritt
07.05.06
Beiträge
1.390
Um es in einen Satz zusammenzufassen: Ich habe seit wiederholter Anwendung wesentlich mehr Energie im Alltag, fühle mich besser, mich hats aus meinem "Lyme Loch" geholt. Der Darm ist besser und ich habe den Eindruck dass das Zeugs hilft.

Wie lange ist das schon so? Seit zwei Wochen? zwei Monate? halbes Jahr? Oder länger?

Dank und Gruss
Mungg
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
12.11.08
Beiträge
726
Wie lange ist das schon so? Seit zwei Wochen? zwei Monate? halbes Jahr? Oder länger?

Dank und Gruss
Mungg

2 Monate kommt hin.
Ich habe auch schon 2x am Tag 2L im Abstand von 6h genommen...
Die positvsten Wirkungen waren aber in der Darmflora und in Punkt Energie.
Es hat meine Histamingeschichte fast vollkommen aufgehoben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
07.05.06
Beiträge
1.390
Danke GG. Würd mich freuen, wenn du wieder mal eine Aktualisierung schreibst, egal ob positiv oder negativ. Schade, dass Gunnar die Totenstellung eingenommen hat.

LG, Mungg
 
Beitritt
18.05.10
Beiträge
153
Hat das Zeug noch jemand probiert außer Gunnar, Runaway und GG?

glg
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
12.11.08
Beiträge
726
Danke GG. Würd mich freuen, wenn du wieder mal eine Aktualisierung schreibst, egal ob positiv oder negativ. Schade, dass Gunnar die Totenstellung eingenommen hat.

LG, Mungg

Die wiederholte Anwendung führte immer wieder zu starken Verbesserungen des Allgemeinbefindens und zum Abklingen einiger Beschwerden. Ich finde es nach wie vor einfach einen Segen...
 
regulat-pro-immune
Beitritt
07.05.06
Beiträge
1.390
Die wiederholte Anwendung führte immer wieder zu starken Verbesserungen des Allgemeinbefindens und zum Abklingen einiger Beschwerden. Ich finde es nach wie vor einfach einen Segen...

Danke für die Aktualisierung. Hast du jetzt das Kib500 oder das Pathoremo genommen?

LG, Mungg
 
Beitritt
07.05.06
Beiträge
1.390
Niveaulos habe ich nie geschrieben. Vielmehr hat Gunnar den vereinbarten Skype-Termin nicht eingehalten. Für die Gründe hatte ich Verständnis kommuniziert. Trotzdem mir Gunnar geschrieben hat, dass das zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird, habe ich nie wieder etwas gehört. Eine scheue Nachfrage per Mail wurde nie beantwortet. Das, lieber Gunnar, hat kein Niveau.

Sorry für diesen Beitrag. Aber wenn man Leute per youtube-Video derart niveaulos angreift, muss man meiner Meinung nach auch mit den Reaktionen leben.

LG, Mungg
 
Beitritt
05.05.10
Beiträge
2.010
Ich interessiere mich für das Thema und wollte mal nachfragen, ob es bei jemanden hier Neuigkeiten gibt, bzw. Verbesserungen usw.
Nehmt Ihr Kib500 oder das Pathoremo?
Wenn man es bei Gunnar nicht mehr beziehen kann, weil er keine Ware schickt, wo bestellt man es am besten?

LG Kerstin
 
regulat-pro-immune
Beitritt
28.11.08
Beiträge
517
Ich interessiere mich für das Thema und wollte mal nachfragen, ob es bei jemanden hier Neuigkeiten gibt, bzw. Verbesserungen usw.
Nehmt Ihr Kib500 oder das Pathoremo?
Wenn man es bei Gunnar nicht mehr beziehen kann, weil er keine Ware schickt, wo bestellt man es am besten?

LG Kerstin

Ich habe seinerzeit Pathoremo bei Gunnar erworben, ein normales Set für 20 Liter und ein Nachfüllset für 20 Liter, wobei der Unterschied in beiden darin liegt, das bei dem normalen Set eine Anleitung und eine grammgenaue Waage dabei war. Wer Interesse hat, ich würde das Nachfüllset, es ist nicht angebrochen worden also neuwertig veräußern, sendet mir eine PN.
 
regulat-pro-immune

Windpferd

Hallo,

ein kundiger Umweltarzt hat meinem Haustier vor ein paar Tagen 3 Packungen Pathoremo (1.4 L) verkauft - wegen Verdachts auf (mit Labormethoden nicht nachweisbare) Borreliose. Einzunehmen mit je einem Tag Abstand dazwischen. Nun, ich hab die Komponenten heute morgen sorgfältig zusammengemischt und ehrerbietig an das 70 kg schwere Säugetier vorgenommen, das praktischerweise in meiner Wohnung lebt. Leider keinerlei wahrnehmbare Wirkungen, noch nicht einmal negative. Werde weiter berichten.

Buchstäblich übel geworden ist diesem Vieh allerdings beim Ansehen des Videos, das Kari freundlicherweise hier eingestellt hat (#111). Fast eine halbe Stunde detaillierte Darstellung einer extremen Kommunikationsstörung mit beständiger Vorwärtsverteidigung selbiger. (In diesem Ausmaß bisher im Tierreich wohl unbekannt.) Positive Nebenwirkung: einen Plecobo-Effekt wird Pathoremo bei diesem Patienten gewiß nicht mehr auslösen.

Mit Verblüffung und
lieben Grüßen
Windpferd
 
Oben