Intelligenz

Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Gibt es intelligente Wesen auf der Erde?
 
Beitritt
13.07.06
Beiträge
503
Hallo sanne,

hier wurden auch welche entdeckt:

www.virtualreview.ch/herold/index.php/kommentar/2006/03/28/intelligente_wesen_entdeckt

:)))

Grüße
Christian
 
Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
Fast alles ist relativ, auch Inteligenz. Es ist wie grau. Ab wann sagt man dem grau schwarz? Ab wann soll etwas als INTELLIGENT GELTEN?
 
Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Intelligenz - HUMOR!

Ist ja lustig, was Ihr schreibt. Habe die Frage aber nicht umsonst unter diese Rubrik gestellt...
 
Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Um das hier mal zum Abschluß zu bringen...


Gibt es intelligente Wesen auf der Erde?

Ja, die Menschen nennen sie Delfine.
 
Beitritt
25.01.05
Beiträge
1.656
Aber sicher doch, brauchst nur die Leute auf der Strasse zu fragen und Du wirst, liebe Sanne, ganz viele finden die das von sich glauben. Wir haben sogar mehr und mehr intelligente Menschen, die Hochschulen sind ja voll davon, wir haben sogar schon intelligente Arbeitslose, da sie nicht mehr bezahlbar sind.

Nur eines würde mich wirklich interessieren: gibt es unter all diesen intelligenten Menschen auch gscheite?:idee:

Vor Jahren irgendwo gelesen: Bevor der Mensch nach intelligentem Leben in den Weiten des Alls sucht, warum nicht erst auf der Erde welches finden? :zunge:

Bis bald wo ganz anders - Phil
 

MisterX

Wenn es welche gäbe ... würden sie ganz sicher nicht hier antworten ... :rolleyes:
 

Anne B.

Wirklich intelligent ist, wer Intelligenz-Tests selbst schreiben kann und dann auch noch die volle Punktzahl erreicht!

:)
____________________________
Ich habe einen IQ von 1.000.000!
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Inteligenztest: :kraft: :greis:

1. Halte eine Hand mit der Handinnenfläche gegen die Testperson.
2. Sage ihr, dass sie sich einen Finger gut merken solle bzw sagen soll, welcher es ist, denn nach diesem werde nacher gefragt.
3. Dann die Hand herunternehmen, gut schütteln (mischeln) und wieder hoch halten.
4. Nun fragen, welcher Finger es war bzw. wo er nun sitzt.

Stop, DAS war nur der ANFANG zum Aufwärmen, zu früh gelacht!!!! :zunge: :holzhack:

1. wie oben
2. wie oben
3. wie oben, ABER nun Hand WENDEN, HANDRüCKEN GEGEN DIE TESTPERSON!!!!
4. wie oben :idee: :idee: :idee:

NAAAAA?????? bestanden???? :schock: :))) :))) :))) :freu: :freu: :freu:

Falls bestanden: IQ (Intelligenzquotient) sicher über 30 !!! herzliche GRATULATION!!:klatschen :fans: :lolli:
 
Beitritt
02.05.06
Beiträge
694
hi liebe Sanne,

intelligenz-ein behauptet das heisst viel wissen
der ander meint-wir als mensch heissen ein form von intelligenz
noch ein andre meint -das zu wissen was nicht in bücher steht ,bewustsein weiter entwickel zu haben heisst intelligenz.

ich sag nur ,nichts zu sagen das heisst für mich intelligenz.

liebe grüss soul:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Humor ist, wenn man's trotzdem macht...

Reden ist Schweigen.
Silber ist Gold.

Äh...wie war das noch richtig?

Dem, der nichts sagt, kann nicht geholfen werden. Vielleicht will oder braucht er auch keine Hilfe?

Licht und Liebe,

Sanne
 

Wolfgang Jensen

Gesperrt
Beitritt
16.03.06
Beiträge
822
Danke X

ich oute mich auch, kost´ ja nix.

Eigentlich finde ich, ist das Thema für "Humor" zu schade -
andererseits kann man hier für seine Kommentare,
zumindest öffentlich, nicht ernsthaft abgestraft werden.

Intelligenz bedeutet für mich: die Dinge unterscheiden können.

Es könnte beginnen mit dem Empfinden darüber,
was normal IST und was als normal GILT.

Es könnte damit enden, daß jemand erkennt,
daß, wer sich intelligent nennt, im Grunde
nur die Dummheit repräsentiert.
hihi, kicher - die Tränen fließen ins Tal der Leiden, ne, der Freuden!

Ach ja, aus purer Lebensfreude ein kleines Bildchen von den gestern Nacht eingeweckten Champions (eine Sorte mit Balkontomaten - alles mit Bärlauchsaat gewürzt)



Wolfgang

schrieb nur, weil er hofft, daß, wenn die Streitaxt Sanne spaltete,
es im nächsten Beitrag sein Werk vollendet.
 

Anhänge

MisterX

beim Thema "Champignons" fällt mir wieder ein alter Ost-Witz ein ... welcher wohl - indirekt - sogar was mit Intelligenz zu tun hat ;)

Also:

Was war der Unterschied zwischen DDR-Bürgern und Champignons?!

Gar Keiner! Beides wurde im Dunklen gehalten ... und bei beiden wurden die hellen Köpfe sofort abgeschnitten, wenn sie sich zeigten ... :holzhack:


-------------------------------------------------------


Wolfgang, ich hoffe dir fällt jetzt ein äquivalenter West-Witz ein! :lol:



Lieben Gruß X
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Guter Satz, Wolfgang:
Intelligenz bedeutet für mich: die Dinge unterscheiden können.
Genau diese Fähigkeit fehlt leider vielen Menschen

(Du hast meinen Intelligenztest sicher bestanden; schliesse ich aus deinem Zitat)
 
Themenstarter
Beitritt
23.07.06
Beiträge
333
Intelligenz-Parcour, just for fun

Nur mal so zwischendurch. Ist ganz spaßig.

http://www.quarks.de/intelligenz/07.htm

Später mehr.

Sanne

Und: Ganz Sicher ist man nicht weniger intelligent, weil man nicht weiß, wie man eine Melone aufschneidet, einen Bernstein verpackt oder wie man Champignon schreibt.

Ach, ja. Ne. KEIN Thema ist zu schade für Humor. Meine Meinung.
 

Wolfgang Jensen

Gesperrt
Beitritt
16.03.06
Beiträge
822
Kunterbuntstift

Sanne, Deine Geschichten werden ja immer skurriler.
Es ist doch sehr unwahrscheinlich,
daß man auf der nach Suche nach einem falschen Bernstein
eine intelligente Melone aufschneidet und dann
einen Champion-Champignon findet.

Jedenfalls lieferst Du bunte Fragmente für kurzweilige Geschichten.
Danke, und lach jetzt nich, freu Dich mal anders.

Beste Grüße aus Peterkesa, gesprochen durch eine leicht verstimmte Flöte
Wolfgang
 
Oben