Günstige Bezugsquelle für Vit.und Mineralien gesucht?

Themenstarter
Beitritt
13.06.14
Beiträge
71
Ich brauche so einige Vitamine und Mineralien und suche daher eine günstige Versandapotheke oder Shop.

Könnt Ihr mir etwas empfehlen?

Lg. fluse
 

kopf

Hallo ,
das wäre so meine idee.

CALCIUMCITRAT-Tetrahydrat Pulver (100 G) Preisvergleich
Kaliumcitrat Pulver (100 G) Preisvergleich
Magnesiumhydrogencitrat Pulver (100 G) Preisvergleich

oder besser für den körper verfügbar --
Magnesium-Pur Pulver S 250g Dose: Amazon.de: Lebensmittel & Getränke
(hier kostet das kilo -30€ , also günstiger)
Zink Gluconat Kapseln - heilkraft-der-natur.de
(hier kann auf wunsch der füllstoff mannit ausgetauscht werden -cellulose)
Nicapur Selen 200 Kapseln (60 ST) Preisvergleich

LG kopf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
08.11.10
Beiträge
4.541
Hallo Fluse,

Hier im Forum behaupten einigen, dass die Produkte von LEF ein sehr gutes Preis - Leistungsverhältniss haben. Auch wenn es auf den ersten Blick sehr teuer wirkt, soll sich das relativieren, wenn man die einzelnen Inhaltsstoffe betrachtet und nachrechnet. Du kannst ja mal in den Threads zu LEF etwas lesen.

Grüsse
derstreeck
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.091
Hallo Fluse,

mir ist nicht nur der Preis wichtig sondern vor allem die Qualität der Ware. So ganz zuverlässig sind da wohl die Angaben nie, aber es gibt doch bestimmte Firmen, die einigermaßen vertrauenswürdig sind wie die Klösterl-Apotheke, Reinhildis-Apotheke, Pure Encapsulations, Podomedi, Supplementa u.a. - wobei ich mich da nicht als "Kennerin" bezeichnen würde.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
13.06.14
Beiträge
71
Vielen Dank für Euere Antworten und Hilfe.

@Oregano, das stimmt, die Qualität ist mir auch sehr wichtig. Das habe ich nicht dazu geschrieben. Was bringt es mir, wenn ich die Mitochondrien Therapie machen, mit Aufwand und letzter Kraft überhaupt was zu versuchen, wenn ich mir Syntetik rein schmeiße.
Aber ich kenne mich mit den Preisen und günstigeren Apotheken nicht aus.

Möchte halt einen Überblick haben, was mich das insgesamt im Monat kostet, bekomme nur eine Rente und habe Niemanden, außer eine berentete Mutter.

Sind die Apothekenpreise in den Apotheken vor Ort, viel teuerer?

Lg. fluse
 

kopf

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Themenstarter
Beitritt
13.06.14
Beiträge
71
Hallo kopf, die von Dir angegebene Links finde günstiger und auch aus bekannten Quellen.

Ich brauche folgendes, die mg. Zahl muß ich noch im Buch nachschauen.

- Magnesium Tabletten

- Vitamin B 12 Lutschtabletten

- Zink Tabl.

- Selen

- Chrom

- Silicium

- Vitamin K

- Heilerde, Tabl, oder Pulver.

- Und Magnesiumsalbe

Ich habe einen sehr netten Apotheker. Aber wenn ich da erst nach Preisen frage und dann woanders kaufe ist auch blöd. Obwohl er an meinen anderen Medis viel verdient. Kann man mit denen eigentlich auch einen Preis aushandeln.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.091
Hallo fluse,

zum Teil kann man sehr wohl über die Preise reden. Ein Bekannter von mir hat seinem Apotheker erzählt, daß er ein bestimmtes Mittel wesentlich günstiger im Internet bestellen kann, woraufhin der Apotheker seinen Preis auch senkte...

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
13.06.14
Beiträge
71
Dann werde ich mir mal die Preise im Internet zusammenstellen und mit Ihm verhandeln. Ich kann schlecht um Hilfe bitten, aber er merkt das und hat letztens eine Apothekerin zum Arzt geschickt, das Rezept abholen.

Kann ich nicht zum Arzt streckt er die Sachen vor usw. Er will mich auch immer bedienen, wenn ich in die Apotheke komme und soll immer anrufen, wenn ich fragen habe.

Und wenn Oregano mir die Daumen drückt, dann wird das schon ;)
 

kopf

Hallo fluse ,

kauf dir bloß kein selen oder zink in der apotheke . erstens ist das unnötig teuer und zweitens sind da teils haarstreubende dinge drin .ein magensaftresisdentes zinkpräparat enthält z.b. plastikkügelchen.

schilder dem mal deine lage . ich kenne apothekerinnen und bekomme 25 %.

das selenpräparat -Nicapur - kann man auch über apothekengroßhandel bestellen .
ich denke aber , es wird in der apotheke teurer sein ,wie internetapotheke plus versand.

LG kopf.
 
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
@kopf: Kannst du den Link zum Apothekengroßhandel geben?

btw: Was ich noch empfehlen kann ist eBay, da bekommt man auch teils sehr günstige NEM
 

kopf

hab ich nicht , oshon .ich meinte ,die apotheke kann beim großhandel bestellen , nicht ich .

LG kopf.
 
Themenstarter
Beitritt
13.06.14
Beiträge
71
@kopf, danke für den Hinweis. Das Selen ist sehr günstig im Vergleich zu den anderen Versandapotheken.

Der Apotheker kennt meine Lage. Nur, wenn es um´s Geld geht, sind es ja auch Geschäftsleute.

@oshon, bei Ebay schaue ich auch immer.

@Liebe Oregano, danke für´s Daumen drücken!!!!!
 
Beitritt
26.02.14
Beiträge
46
Ich habe schon bei Puritan's Pride bestellt. Ist günstig und bis jetzt habe ich noch nichts negatives bemerkt oder gehört.

Liebe Grüsse, moon1
 
Beitritt
11.08.14
Beiträge
16
Bestes Preis-/Leistungsverhältnis bekommst du bei dem von dir beschriebenen Bedarf, wenn du nicht alles einzeln, sondern einen Mineralien-Komplex kaufst.
Damit hättest du mal Zink, Selen, Chrom, Vit K, Magnesium abgedeckt und da ist zusätzlich noch Vit D, etc.
Silizium würde ich mir überlegen, ob du da nicht ein pflanzliches Präparat bevorzugen möchtest, da pflanzliches Silizium (zb. als Schachtelhalm Extrakt) vom Körper viel besser aufgenommen werden kann.
Damit deckst du mit 60-70 Eur den Bedarf für mind. 3 Monate für diese Inhaltstoffe ab und die Heilerde & Mag-Salbe kostet auch nicht mehr die Welt (Apotheke oder Reformhaus).
Lg, Kiriku
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben