Denkst du oder wirst du gedacht?

Beitritt
09.09.08
Beiträge
14.001
Wuhu,
es wird zwar SO nicht ausgesprochen, aber der mensch wird insgesamt dabei wie eine maschine behandelt ..
was ja im Grunde die Ursache für unsere heutigen Probleme darstellt...

so kommt folgerichtig heute eine mikrobiologie, virologie, gen-technik
dazu, von dem was der mensch in der auseinandersetzung mit dem virus und der pandemie greifen kann,
nur das zu erfassen was daran den mechanischen anteil ausmacht.
Ach, nicht einmal dabei wird ins Schwarze getroffen, eher im Trüben gefischt, zumindest stellt es sich weitgehend (und offiziell) so dar... ;)
 
wundermittel
Oben