Barorezeptoren Dysfunktion?

Themenstarter
Beitritt
01.01.06
Beiträge
19
Chronische Erschöpfung und Müdigkeit können evtl. auch durch eine Barorezeptoren Dysfunktion hervorgerufen werden.

"Leide auch an Erschöpfung und Müdigkeit. Bei mir wurde nach 6 Monaten festgestellt (durch den Test) eine Barorezeptoren dysfunktion. Das heist die Adernmuskulatur schafft es bei ansträngung nicht das Blut in den Kopf zu pumpen."

http://http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/86028/5/

Festgestellt werden soll die Dysfunktion über einen sog. Kipptest.

Mehr Informationen gibt google leider nicht her.

Wer hat schon einmal davon gehört, bzw. eigene Erfahrungen damit?
 
Beitritt
20.08.06
Beiträge
1
Hallo Kuddelhh,
fällst Du auch immer in Ohnmacht ? Ich habe die gleiche Krankheit aber irgendwie kann mir keiner was genauses sagen.
Gruß pepo1968
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Oben