Auf der Suche nach Hellenthal Patienten

Themenstarter
Beitritt
21.11.06
Beiträge
778
hallo, suche patieten, die z.zt. die hellenthaltherapie durchführen. wäre schöne, wenn ihr euch melden würdet

lg carmen:wave:
 
Zuletzt bearbeitet:

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
21.11.06
Beiträge
778
auf der suche nach hellenthal patienten

hallo uta,

im borrelioseforum darf man den namen gar nicht erst erwähnen. sofort wird angegriffen.

danke carmen:wave: :wave:
 
Beitritt
08.07.05
Beiträge
1.425
auf der suche nach hellenthal patienten

was ? so schlimm kann ich mir das nicht vorstellen. die ansätze sind ja nicht so weit voneinander entfernt. beide behandeln mit antibiotika....
im borrelioseforum wird dann schon eher auf neurologen rumgehackt.
aber zum thema zurück....ich kann da leider nicht helfen...

wie ist eigentlich seine therapieform genau ?
 
Beitritt
09.09.06
Beiträge
546
auf der suche nach hellenthal patienten

ich kehrte dem borrelioseforum den "rücken", weil dort nur schulmediziner gelten.
von hellenthalmethode hlrte ich noch nie, leider.

lg monika
 
Beitritt
01.10.05
Beiträge
646
auf der suche nach hellenthal patienten

Viel besser ist soweit mir das bekannt ist das Borreliose Treffpunkt Forum:
www.borreliose-treffpunkt.de

Ist nicht schulmedizinisch kontrolliert d.h. man bekommt dort objektive Informationen. Deswegen sind sie wohl auch schon einmal abgemahnt worden und jetzt stehen nicht mehr alle Infos dort, aber doch noch 99% :)
 
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
auf der suche nach hellenthal patienten

dieses forum ist immer noch das beste!!

:mad:
 
Beitritt
19.10.06
Beiträge
28
auf der suche nach hellenthal patienten

Was ist denn überhaupt diese "hellenthalmethode"?
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.133
auf der suche nach hellenthal patienten

Interessante Feststellungen auf seiner Website:

Wussten Sie, dass im Tierversuch eine Kombination von Vitamin E und C das Leben um 56 % verlängert.

Wussten Sie, dass man im Tierversuch das Leben um 40 % allein durch Nahrungsentzug ab 12 Uhr mittags verlängern kann.
Was wohl die Grundlagen dieser Aussagen sind?

Gruss, Marcel
 
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
auf der suche nach hellenthal patienten

Interessante Feststellungen auf seiner Website:

Wussten Sie, dass man im Tierversuch das Leben um 40 % allein durch Nahrungsentzug ab 12 Uhr mittags verlängern kann.
Gruss, Marcel
dann ist ja gut, wenn ich meinem nächtlichen hunger freien lauf lasse... :bang:

oder ist vier uhr nachts nach oder vor 12 uhr? :idee:

und ich finde dieses forum hier immer noch das beste!!!!

:mad:
 

str

Beitritt
29.05.09
Beiträge
12
hallo, suche patieten, die z.zt. die hellenthaltherapie durchführen. wäre schöne, wenn ihr euch melden würdet

lg carmen:wave:
Hallo Carmen,
bin spät dran, weil ich erst heute auf diese Seite gestossen bin.
Ich war Patient bei Julius (über 2 Jahre Antibiotika).
Und es hat mir GEHOLFEN!!! Ohne Nebenwirkungen!
Ein bekannter Prof wollte mich damals sofort operieren im Halwirbelbereich.
Wäre nutzlos gewesen. Hat nicht erkannt, daß es eine jahrelange
Borreliose war!
Gruß
str
 
Beitritt
08.07.05
Beiträge
1.425
Ich habe mir nach Jahren nochmal die Theorie von Hellenthal durchgelesen. Wenn ich drüber nachdenke dann könnte diese Theorie zu 100% auf meine schwerkranke Mutter projeziert werden.

Sie hat seit 1996 die Diagnose MS, und auch jetzt noch sagen Neurologen (obwohl sie es nicht 100% bestätigen können) MS.
2006 wurde meiner Mutter lange Zeit mit Antibiotika behandelt, eigentlich aufgrund eines Verdachts auf Borreliose. Nach 3 Wochen AB konnte sie wieder gehen und sich selbst pflegen....

Hmm....vielleicht sollte ich das Thema "Hellenthal" nochmal aufgreifen. Praktiziert er noch ? Weiß das jemand ?

Gruß



EDIT: hab mir die Frage selbst beantwortet: http://www.curismo.net/
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
24.01.10
Beiträge
4
Hallo Tito!
In dieser Praxis, die ich oben erwähnte arbeitete auch Dr. Hellenthal eine Zeit lang, bis er aus steuerlichen Gründen nach Nicaragua fliehen musste (habe ich aus Zeitungen erfahren).
Diese Praxis behandelt nicht nur Krebs, sondern alle Immunerkrankungen, auch Borreliose und MS. Ich habe vor mehr als einem Jahr selbst meine Borreliose dort behandeln lassen. Damals ging es mir sehr schlecht. Heute fühle ich mich wieder richtig gesund. Leider übernimmt die Krankenkasse nicht die Behandlungskosten.
Gruß
franzenat
 
Beitritt
08.07.05
Beiträge
1.425
Beschreib mal bitte welche Kosten so in etwa auf einen zukommen mit allem drum und dran... Labor, Behandlung, Sprechstunden, Medikamente...
 

kari

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.05.07
Beiträge
2.959
Ja, Franz, bitte schreib mal.
Interessiert mich auch.:)


kari
 
Beitritt
24.01.10
Beiträge
4
hi tito!
als ich das erste mal dort war, hatte ich eine lange Besprechung mit dem Arzt. Dann wurde eine Blutuntersuchung im Dunkelfeld gemacht, bei der ich mitschauen konnte und die mir genau erklärt wurde. Der Arzt kann darin erkennen, ob mein Immunsystem belastet ist.
Dann bekam ich eine Langzeitantibiotika Kur verschrieben, zusätzlich ausleitende und die Darmflora schützende Medikamente.
Die Medikamente hat zum großen Teil die Krankenkasse bezahlt, und die Kosten dort waren, soweit ich mich erinnere € 150.-
Ich habe mir auch diese Impfungen (in der Homepage steht Vakzine) herstellen lassen.
Die waren für mich das absolute Tüpfelchen auf dem I. Danach sind viele Schwachpunkte meiner Gesundheit wie weggefegt gewesen. Bis jetzt.
Konnte ich Dir damit helfen?
lg
franzenat
 
Beitritt
08.07.05
Beiträge
1.425
150 € ? :))) ich hatte schon Angst du sagst was von 1000-2000 €
150 € sind ja geschenkt...zumindest im Vergleich zu dem was wir schon an kosten hatten.

Du kommst aus Deutschland oder Österreich ? Mich interessiert nur ob deutsche Kassen, verordnete Medikamente eines österreichischen Arztes übernehmen.

Welche Mittel für den Darm wurden gegeben ?

Über die "Impfung" muss ich mich mal informieren, denn wenn ich Impfung höre, dann werd ich zum Tier und mach sofort dicht !
 
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
Ich habe mir auch diese Impfungen (in der Homepage steht Vakzine) herstellen lassen.

hallo franzenat,

und wie teuer war das?

kann man das nur da in österreich herstellen lassen, oder auch sonst wo?

wie sieht so eine impfung aus?

also musst du da dein blut geben, das wird geschüttelt und du bekommst es zurück? oder wie funktioniert so etwas?

ich interessiere mich gerade für diese vakzine.

liebe grüsse; shelley :wave:
 
Oben