Allgemeiner Gesundheitsratgeber gesucht

Themenstarter
Beitritt
09.01.11
Beiträge
1.190
hallo,

ich suche ein Buch dass mir eine gesundheitliche Orientierung bietet,zum Thema Meidung und aufzählung schädlicher Schadstoffquellen im Alltag,Ernährung,Behandlungsformen...Alternative sichten..Evtl soetwas wie "Gesund statt chronisch krank" von Dr Mutter..oder Elemente der Gesundheit.Kennt ihr da noch was,oder könnt ihr was zu diesen Büchern sagen oder was ganz anderes empfehlen?



viele Grüße


Traumdenker
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.659
Hallo Traumdeuter,

leider kenne ich kein solches Buch, das alle diese Aspekte zusammen faßt und dann auch noch raten kann, was tun.

Ich denke, die Beobachtung der eigenen Symptome und ihrer Entstehung und die gezielte Suche im Internet nach damit zusammen hängenden Möglichkeiten bringt da wesentlich weiter.

Es gibt in den USA ein "tolles" Buch mit dem Titel "The World's Greatest Treasury of Health Secrets", eingebunden in purpurfarbenem Karton mit Goldschrift, das doch wirklich vielversprechend klingt. Aber es ist auch nur eine Zusammenstellung aus mehr oder weniger bekannten Tatsachen zu vielen Gebieten.
(Der größte Schatz der Welt an Geheimnissen zur Gesundheit)

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune

Freesie

Hallo Traumdenker,

ich befürchte ebenfalls, das es ein solches Buch nicht gibt und vermutlich nie geben wird.

Dazu sind die Ansichten, schon allein welches die richtige Ernährung ist, ziemlich vielschichtig. Dann empfindet nicht jeder die gleichen Schadstoffquellen als schädigend. Jeder Mensch ist so individuell und was den einen schädigt, ficht den nächsten überhaupt nicht an.

Wie meine Vorschreiber schon, denke auch ich es ist das beste sich zu den einzelnen Themen durchs Internet zu suchen und dann zu probieren was für dich zutreffen könnte oder welche z. B. Ernährungsweise dir liegt ;).

Learnig by doing :) denn nur du kannst beurteilen ob die vorgeschlagene Therapie oder Ernährungsweise dir etwas bringt oder nicht.

Ich habe z. B. immer wieder gute Erfahrung mit - meinem - Bauchgefühl gemacht, wenn ich "bauchmäßig" dachte das könnte hinkommen und mir was bringen hat das ganz oft gepasst. Das fällt dir als Mann evlt. schwerer aber vielleicht magst du es mal probieren, denn ich bin mir sicher auch du hast ein "bauchgefühl"

Einen Buchtipp habe ich trotzdem noch für dich. Das Büchlein :D gibt einen, wie ich finde, guten Überblick über ziemlich viele Ernährungsweisen (man muss ja den Fokus nicht gleich auf Krebs legen).

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

Frag mal Tante Google - ich meine es gäbe mittlerweile auch eine Pdf-Version zum anlesen davon.

Grüssle
Freesie
 
Oben