Zeolith bei Ausleitung

Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
brauche nähere informationen zum o.g. thema. bei einer ausleitung, sollte ich zeolith, algen oder etwas anderes verwenden. was ist am besten?
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.575
zeolith

Hallo quelle,

im Forum gibt es bereits viele Infos zu Zeolith, (Chlorella-)Algen und Ausleitungsmethoden überhaupt. . Bitte die SUCHE bemühen :).

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
zeolith

kannst du mir eine nennen, die erfolgreich bindet, also nicht mobilisiert?
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

da kommen die infos massenweise, da brauch in tage dafür um diese zu selektieren. bräuchte ne schnelle info.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.575
Zeolith

Hallo quelle,

wenn Dich jetzt aktuell das Thema "Ausleitung" interessiert, dann liegt da doch eine GEschichte dahinter? Und zwar eine längere?

Gerade beim Thema Schwermetallausleitung ist es wichtig, daß man keine Schnellschüsse macht sondern sich gut informiert. Deshalb wohl auch hier die Zurückhaltung, Dir etwas ad hoc zu empfehlen.

Amalgam kann krank machen - giftig durch Quecksilber-Anteil

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

es ist ein großes thema, aber ich brauch wirklich eine schnelle information zum o. g., ich machs einfacher. frage: bindet zeolith oder mobilisiert es auch.
kann man es bedenkenlos nehmen. ist bentonit besser. algen nehme ich nicht.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.575
Zeolith

Hallo quelle,

ich bin davon überzeugt, daß Zeolith bindet und der Verdauung überhaupt gut tut. Aber es gibt hier auch Berichte darüber, daß Zeolith z.B. Aluminium im Blut erhöht hat. Wenn das stimmt, gibt es Bedenken...

'Das gleiche dürfte für Bentonit gelten, denn das ist doch meines Wissens auch eine Vulkanerde?

Mehr kann ich nicht dazu sagen. -
Warum eilt es Dir denn so? Hast Du eine akute Belastung abbekommen?

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

danke für die information. ich mach eine rizoltherapie, die parasiten werden eliminiert, toxine werden frei gesetzt, diese müssen gebunden werden.
darum die eile.
kennst du noch ein mittel, welches bindet und bedenkenlos genommen werden kann.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.575
Zeolith

Algen sind wohl auch eine Möglichkeit:

... Bei der Behandlung ist vor allem auch auf eine Ausleitung der Toxine zu achten, die durch die absterbenden Parasiten freigesetzt werden. Hierzu empfehlen sich die Einnahme von Mitteln zur Nieren- und Leberunterstützung und von Arginin und Ornithin zur Entgiftung des freigesetzten Ammoniaks sowie die Anwendung von Hydro-Colon-Therapie oder Einläufen zur Entlastung des Darmes und zur schnellen Ausscheidung toter Parasiten und anderer Gifte. Auch homöopathische Potenzen der Parasiten und Toxine können bei der Ausleitung helfen. Da beim Absterben der Parasiten die in ihnen angesammelten Schadstoffe (z. B. Quecksilber aus Amalgamfüllungen) wieder freigesetzt werden, ist die parallele Einnahme von Chlorella-Algen oder Meeresalgen (am besten eine Meeresalgen-Mischung) zur Schwermetallausleitung von großer Wichtigkeit.
...
NaturMedNet

Noch mehr Möglichkeiten:

Unverzichtbar für eine erfolgreiche Pilzbehandlung ist die Colon-Hydro-Therapie. Durch diese werden Pilznester und Pilzsporen, Parasiten, Viren, Bakterien, Kotsteine und vieles mehr aus dem Dickdarm herausgespült. In der Regel werden zehn Sitzungen benötigt.

Aber Colon-Hydro-Therapie ist weit mehr, als nur eine Darmspülung mit Wasser: zum Wasser wird Olivenöl mit der passenden Rizol-Mischung eingeführt (Pilz- und Parasiten abtötend), in einer zweiten Phase kommt medizinische Kohle zum Einsatz (bindet freigewordene Toxine). Während der 30-minütigen Behandlung erhält der Patient drei Zapper-Behandlungen für jeweils sieben Minuten. Auch dieses Verfahren tötet krankmachende Erreger ab.
Darmpilze, Candida, Symptome, Diagnose, Behandlung, Therapie, Erkrankungen, Alfredo Dumitrescu, Hennef*

Leider kann Dir niemand die Entscheidung abnehmen...

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

super, danke. könnt ihr mir noch eine konkrete firma nennen, von der das zeolith gut ist.
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

bekomm ich die sachen blos online, oder auch im reformhaus?
weisst du, heilerde auch bindet?
 
Beitritt
26.06.10
Beiträge
1.808
Puh ganz schön teuer das Zeug. Da kann man auch gleich Chlorella nehmen.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.575
Zeolith

Da hast Du Recht, Magg. - Nur: von Chlorellas wird mir schlecht ;).

Hallo quelle,

ich weiß nicht, ob Heilerde bindet. Aber das kann Dir sicher die Dame im Naturkostladen sagen.

Ich habe Zeolith bis jetzt immer im INternet bestellt und habe es eigentlich auch noch nie im Reformhaus oder so gesehen.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

weiß jemand ob zeolith die darmschleimhaut durchbrechen kann, so wie heilerde. denn darin leben die parasiten.
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.13
Beiträge
27
Zeolith

sauerkraut bindet doch auch toxine oder?
ist es eine alternative zu zeolith, cheolith enthält ja bekanntlich aluminium.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben