Quantcast

Was sind eure Lieblings Kabarettisten /Comedians?

blunsi2

So, jetzt muss ich das mit dem youtube nochmal probieren. Mit Lisa Fitz. Eine meiner Lieblings-Frauen des Kabaretts, wenn nicht sogar meine absolute Favoritin.

Hier bei diesem Stück kann man mehr ihr Comedy-Talent sehen:



Und hier ein Stück (eine der vier Frauen) aus ihrem Programm von 2015 "Weltmeisterinnen":



Viel Spaß
blunsi2
 
Beitritt
29.09.14
Beiträge
131
Ohne ''Bordsteinschwalben-Schminke'' geht's auch ... :cool:

:hexe:


Lisa Feller live - Der Nächste, bitte! Wie kommt Frau zum Mann? (DE 2018)
In ihrem aktuellen Soloprogramm "Der Nächste, bitte!"
Single-Dasein: Wie kommt Frau zum Mann?
 

blunsi2

Ohne ''Bordsteinschwalben-Schminke'' geht's auch ... :cool:
Ich wollte schon schreiben, dass ich es traurig finde, dass Männer Frauen häufig nur rein nach dem Äußeren beurteilen, aber tatsächlich ist es wohl so, dass es gerade auch im Comedy- und Kabarett-Bereich wichtig ist, dass die Darsteller irgendwie "komisch" rüber kommen. Ich empfinde Lisa Fitz in ihrer Darstellung als authentisch und mir gefällt sie und ich wäre gerne mit 67 Jahren noch so fit wie sie ! Aber ersteres ist wohl Geschmacksache und über Geschmäcker lässt sich ja bekanntlich nicht streiten !

In diesem Sinne frohe und friedliche Feiertage ! ;)
blunsi 2
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
...
Die USA - eine Nation, die als erste den Mond bereiste, in der aber 34 Prozent der Menschen bezweifeln, die Erde sei eine Kugel. In der Studenten glauben, Hitler sei eine Staubsaugermarke. In dem es Käse aus Sprühdosen gibt und in dem Menschen denken, die Ukraine liege in Portugal. Solch ein Land soll die führende Wissenschaftsnation dieser Welt sein?
Vince Ebert reiste für ein Jahr nach New York. Zum einen, um dort als Kabarettist aufzutreten, zum anderen, um dieses polarisierende und teilweise irritierende Land zu verstehen. Also unterhielt er sich mit Harvard-Studenten, mit IT-Spezialisten im Silicon Valley und mit Wallstreet Bankern. Stets auf der Suche nach wissenschaftlichen Antworten. Gefunden hat er ein brandneues Programm, mit dem er nun zurück in Deutschland tourt.
Make Science Great Again thematisiert auf witzigste Weise kulturübergreifende Klischees, Irrationalitäten und natürlich - über allem stehenden - die von Vince Ebert hoch verehrten Naturwissenschaften. Ein Programm, das die Gesetze der Natur mit den Regeln des Humors verbindet. Mit großartigem Wortwitz und Komik bringt Vince Ebert beim 3satFestival aus der Festhalle Frankfurt Wissenschaftslaien gemeinsam mit ausgebildeten Kernphysikern zum Tränenlachen.

Viel Vergnügen!
Oregano
 
Oben