Vorsatz Nummer 1 - Nicht mehr rauchen

admin

Administrator
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.061
Na, sind da welche, die sich aufs neue Jahr 2006 vornehmen, nicht mehr zu rauchen?
Oder welche, die das schon zu oft getan haben, um es erneut zu versuchen?

Gruss, Marcel
 
Beitritt
14.05.05
Beiträge
634
Langsam, langsam, nur nicht so drängeln, es kommt jeder dran.....:zunge:
 

Bei Nikotinsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu rauchen, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
30.06.05
Beiträge
1.359
:zunge: back at Gaby!

Hmmm... Mein Rauchverhalten hat sich schon verändert, seit ich die Schwermetallausleitung mache. Rauche nur noch draussen an der frischen (und momentan sehr kalten Luft). Aufhören möcht ich schon nur mach ich mir damit nicht auch noch Stress momentan. Denk das Thema wird sich bei mir irgendwann (vielleicht auch demnächst) von selber lösen. Von der Schlusspunktmethode halt ich nicht viel, das hab ich schon probiert und auch nicht durchgehalten.

Lieber Gruss Karin
 
Oben