Vitamine

Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
Hier die effektive zusammenfassung
Deutsches Ärzteblatt: Nachrichten "Meta-Analyse: Antioxidative Vitamin-Supplemente könnten Leben verkürzen"

Man beachte:
Für Vitamin C wurde ein nicht signifikanter Anstieg des Sterberisikos um 6 Prozent (relatives Risiko 1,06; 0,94-1,20), für Selen ein nicht signifikanter Rückgang des Sterbrisikos um 10 Prozent (relatives Risiko 0,90; 0,80-1,02) gefunden.
Man beachte, dass die positive Wirkung von Selen gemäss Studie fast sicher ist, Die negative bei Vitamin C jedoch noch relativ strak in der Schwankungsbreite der genauigkeit ist.

Wie ist aber die Interpretation der Studienresultate?
Damit könne für Vitamin C eine negative Wirkung auf die Gesundheit nicht ausgeschlossen werden, schreiben die Autoren, die möglicherweise positive Wirkung von Selen müsse weiter untersucht werden.
So eine Interpretation zeigt, aus welcher Küche die studie kommt.

Andere stimmen dazu:
Britische Vertreter vom „Health Supplements Information Service“ bezeichneten die Studie gegenüber der BBC auch sogleich als „fundamental fehlerhaft“. Der Haupteinwand geht dahin, dass die meisten Studien an Probanden durchgeführt wurden, die bereits erkrankt waren. Vitamine sollten jedoch das Entstehen der Erkrankung verhindern, argumentieren die Hersteller.
Das über die Menge etc keine Aussagen gemacht wurden, wird hier (bewusst) verschwiegen. tatsache ist, dass zuviele antioxidantien auch nicht gut sind, dh wenn lange Zeit sehr hoch antioxidantien konsumiert wurden, kann die Wirkung tatsäöächlich schädlich sein, so wie die nixcht konsumation von Antioxidantien (mittels sehr gesunder Nahrung oder NMU)
 
Beitritt
04.01.07
Beiträge
810
Daß chemisch erzeugtes Betacarotin und Vitamin E schädlich sind ist nichts Neues. Von A und C habe ich das bisher noch nicht gehört, für verwunderlich halte ich es nicht.

Daß sich das Fazit gegen die Vitamine und nicht gegen die chemische Erzeugung richtet, wundert mich auch nicht. Das ist die übliche Haltung eines Schulmediziners.

Von hoher Dosierung halte ich allerdings auch nicht viel.

Viele Grüße
Baffomelia
 
Oben