Trinken empfohlen, Nuckeln verboten !

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.402
Aus der DZW 39/04, S. 15:
"... 'Besorgniserregend ist die zunehmende Verwendung von Flaschen mit speziellen Ansaugventilen, so enannten Trink-Caps bzw. Radfahrerflaschen', sagt Dr. Andreas Thumeyer...
Die unzerbrechlichen Plastikflaschen laufen nicht aus und scheinen so die perfekte Lösung für Kindergarten und Schule zu sein. Das Problem, das insbesondere bei Kindern beliebten Trinkflaschen darsetllen, ist Zahnmedizinern längst bekannt, in das Bewußtsein der Öffentlichkeit ist die Problematik jedoch bislang kaum vorgedrungen: Radfahrerflaschen oder Flaschen mit Traink-Caps verleiten Kinder zum Dauertrinken und -nuckeln.
Dadurch werden die Zähne ständig umspült, so daß die reparierende Wirkung des Speichels nicht zur Wirkung kommen kann und der Zahnschmelz angegriffen wird. Sind die Flaschen mit zuckerhaltigen Getränken gefült wie Eistee, Iso- und Sportlergetränken, Energy-Drinks und Säften, löst der ständige Zuckerangriff insbes. Fronzahnkaries aus. Neben Zucker enthalten viele Getränke Fruchtsäuren b zw. zugesetzt Säuerungsmittel, die die Schmelzoberfläche der Zähne aufweichen (Erosion). ...
www.jugendzahnpflege.hzn.de/Aktuelles ...".

Gruß,
Uta
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Wie recht du hast mit deinem beitrag, Uta:

ich kannte vor ca. 15 Jahren ein Kind, das schon damals dauernd an der "normalen" Schoppenflasche, die mit Sirup gefüllt war, nuckelte. Die Milchzähne sahen dann aus wie eine abgebrannte Pfahlbausiedlung; zwei Reihen schwarzer Stummel-Ruinen......~0

Das ganze war dann auch für die Mutter schlimm, und ich stelle mir vor, dass es auch für das Kind nicht so angenehm war, wenn es z.B. darauf angesprochen wurde.

Die Mutter konnte es dann nicht mehr ändern, denn das Resultat war schon da! %)
Wenn sie das im Voraus gewusst hätte, wäre sie dem Kind gegenüber "härter" gewesen....
 
Beitritt
06.01.04
Beiträge
174
vor über 20 jahren, als mein sohn noch ein baby war sass ich mit ihm bei unserm hausarzt im wartezimmer. da kam eine frau aus unserem wohnort herein und erzählte von ihrem kind, etwa gleich alt wie mein sohn, dass sie ihr jeden abend den schoppen zum einschlafen mit ins bett gebe, sie habe auch den ganzen tag ihren schoppen mit sirup zur verfügung.

ich machte sie darauf aufmerksam, dass dies für die zähne sehr gefährlich sei. ihre antwort: das kann man ja wieder flicken.

ein paar jahre später hatte das mädchen den ganzen mund voller fauler zähne. die mutter wird sich vermutlich keine allzu grossen gedanken darüber gemacht haben, wie "angenehm" die zahnarztbehandlungen für ihre tochter dazumal und in zukunft ausschauen.

so kanns sein, wenn die eltern so unvernünftig sind.

gruss vreni
 
Beitritt
21.02.04
Beiträge
83
Hallo,
kenne auch so einen jungen Mann, der als Kind nur noch schwarze Reste anstelle der Zähne hatte.
Und es ist eben so, dass wir alle und insbesondere Eltern und andere, die "Schutzbefohlene" betreuen, ein Minimum (besser noch erbeblich mehr) an Vernunft und Verantwortungsbewußtsein walten lassen müssen, auch wenn es manchmal "weh tut" und wir dann als Spielverderber oder ähnlich beschimpft werden.
Wieso müssen Kinder (und Erwachsene) all das süsse Schlabberzeugs trinken, von dem jeder wissen und/oder merken müsste, dass es nicht nur den Zähnen, sondern auch dem "restlichen" Körper nicht grade gut tut?
Die unvernünftigen und ungesunden Dinge tun die lieben Kleinen und Grossen dann schon noch früh genug, hoffentlich nur in einem Maße, welches sie und andere ohne Dauerschäden überstehen.
Da es solche Verhaltensweisen trotz zahlreicher Appelle von Medizinern, in den Medien usw. immer wieder gibt, muss man eben auch immer wieder mal den Mund aufmachen - zum Reden und zum Zähnezeigen :).
Liebe Grüße - Jontev.
 
Beitritt
06.01.04
Beiträge
174
hallo jontev

leider kann man den müttern nur sagen, dass es nicht gut für die zähne ist. wenn sie es aber nicht wahrhaben wollen, ist das kind später das leid tragende.

schade aber wahr.

gruss vreni
 
Beitritt
21.02.04
Beiträge
83
Hallo Vreni,
so ist es leider. Nur als Ergänzung: wenn vorhanden als Bezugsperson, darf der Vater ruhig auch darüber nachdenken. Klasse wäre es, er könnte ein Beispiel geben. Ich erlebe grade zwei Familien, wo sich die Mütter diesbezüglich abstramplen und Papa trinkt fleißig Cola, isst fettes Zeugs etc.Aber sonst hast Du recht.
Liebe Grüße - Jontev.
 
Beitritt
06.01.04
Beiträge
174
hallo jontey

natürlich hast du recht, auch die väter sollen mit gutem beispiel vorangehen, da kinder ja all das tun, was ie eltern, bezw. väter auch tun.

gruss vreni
 

Clematis

Hallo,

jetzt bin ich mal konsequent: bei der Suche, ob "Energy Drinks" als Thema schon existiert, wurde ich hierher verwiesen. Das andere Thema hatte was mit Tanga tragen zu tun, geht also gar nicht. Auch das hier paßt nicht. Mache ich ein Thema auf, ist das auch nicht richtig - das gäbe es schon hier oder dort - nur finden kann man es nicht! :mad:
Also bleibe ich jetzt hier ;) und koste es das Leben! :)

Also hier ein lesenwerter Artikel:
Energy-Drinks: Bis zum (Morgen-)Grauen - Newsletter: DocCheck News - DocCheck-News - DocCheck News

Energy-Shot: Schuss nach hinten?

Ein „Flügerl“, so wissen Insider, bezeichnet die Kombination von Energy-Drink mit Wodka und hebt das Stimmungsbarometer noch effektiver als die Koffeinbrause allein. Dabei gibt es aber auch noch eine andere Statistik zur Beliebtheit dieser Getränke: Vor acht Jahren registrierten die Notaufnahmen amerikanischer Kliniken rund 1500 Einlieferungen, die direkt mit dem Konsum von Energy-Drinks zusammenhingen. 2007 stieg die Zahl auf rund 10.000. Vier Jahre später verdoppelte sich auch diese Zahl.
(...)
Leistungssteigerung: Gefühlt oft mehr als real

Neben dem Koffein enthalten die Getränke noch Vitamine, Pflanzenextrakte, Zucker und in vielen Fällen Taurin. Dieses Sulfonsäurederivat soll den Stoffwechsel in Zusammenarbeit mit dem Koffein ebenfalls ankurbeln und so zum Vergnügen bis weit nach Mitternacht beitragen. Taurin sorgt dafür, dass sich das Zellvolumen in den Muskelzellen durch Wassereinstrom vergrößert. Zusammen mit der Muskelhypertrophie geht wohl auch die Leistung und Ausdauer der Muskulatur nach oben. In Nervenzellen bewirkt Taurin durch den Ioneneinstrom eine Hyperpolarisierung und damit eine neuronale Hemmung. Im Normalfall sorgt allerdings der Körper selbst für einen ausreichend großen Taurin-Nachschub, sodass bei den bisherigen Studien kein klarer Trend zu gesteigerter körperlicher Leistung durch Taurin allein erkennbar war.
Wer also recht bald mal ins Krankhaus möchte, mag sich an Energy Drinks ergötzen. Ich gehe allerdings davon aus, daß wir hier alle klüger sind. :)

Gruß,
Clematis



Ach ja, die allgemeine Suche ergab 386 "Treffer" und bei keinem einzigen erscheint eines der beiden Worte "Energy Drink"... :confused: oder geht auch nur ganz entfernt in die Nähe... Neues Thema eröffnen? Trau ich mich nicht mehr ;) :zunge:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.055
liebe Clematis
das sind wohl die Drinks die so manche junge Leute durch die Parties "trägt" - oder erwachsene mehr leisten lassen, als ihnen gut tut. Aber irgendwann zeigt sich ja der Schaden am Körper.
Ich frage mich einfach immer noch, weshalb solche Sachen immer noch erlaubt sind.

Für mich ist das Thema aber am falschen Ort - auch wenn es sicher auch für die Zähne nicht gut ist.
Liebe Grüsse
KARDE
 
Beitritt
04.11.08
Beiträge
513
Ach ja, die allgemeine Suche ergab 386 "Treffer" und bei keinem einzigen erscheint eines der beiden Worte "Energy Drink"... :confused: oder geht auch nur ganz entfernt in die Nähe...

Das ist die scheiss Google suchmaschine, die auch nach weit entfernt verwandten Wörtern sucht. Ausserdem spioniert Google einen ja völlig aus! (Die wollens jetzt auch bei den emails tun, oder tun dies bereits schon).

Geh mal auf "Suche Erweitert" da gibts 63 Treffer.

Gibts hier eigentlich einen Kotzsmilie?
 

Clematis

http://www.symptome.ch/vbboard/ernaehrung/107166-meinung-energy-drinks.html
www.symptome.ch/vbboard/histamin-intoleranz/62752-noch-frage.htmlwww.symptome.ch/vbboard/ernaehrung/112135-foodwatch-newsletter.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koennte-problem/39427-heftiges-zittern.html
Liebe Oregano, Karde und Toby,

Oregano, wie zum Kuckuck hast Du die gefunden? :confused: Hast Du einen Geheimtipp?
Toby, die erweiterte Suche ergab bei mir 386 "Treffer" und o.g. waren nicht dabei, ohne Google - ist bei mir abgeschaltet. Mit Goggle wären es wohl 600 oder mehr gewesen.
Karde, ja hier gehört das nicht hin - das war mir bewußt.
Ich stelle es also nochmal hier ein:
http://www.symptome.ch/vbboard/ernaehrung/107166-meinung-energy-drinks.html

Liebe Grüße,
Clematis
 
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.055
Oregano, wie zum Kuckuck hast Du die gefunden? :confused: Hast Du einen Geheimtipp?
Hallo
ich bin ja im Suchen hier auch nicht sehr stark - sind meistens Zufallstreffer die ich mache und mich freue. Wusste einfach, dass ich darüber hier auch schon gelesen hatte - aber wo?
Nun sind die Drinks ja am rechten Ort ;)
LG KARDE

danke Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.402
Hallo Clematis,

das war einfach: ich habe in das Suchfeld mit dem orangenen "Suchen" einfach nur "Energy drinks" eingegeben, und schon erschienen die entsprechenden Links ;).

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.055
das war einfach: ich habe in das Suchfeld mit dem orangenen "Suchen" einfach nur "Energy drinks" eingegeben, und schon erschienen die entsprechenden Links
:wave:
ich wusste halt nicht, dass man drinks klein schreibt...habe sonst allerlei probiert..
lg KARDE
 
Beitritt
04.11.08
Beiträge
513
Clematis, wie zum Kuckuck findest du 386 suchergebnisse? :confused:
 
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.055
ich weis nur, dass das gestern auch bei mir nicht erschien
(wollte die Seite mit den gemäss Suche "gefundenen" Threads einstellen-geht aber nicht)
heute schon, da es ja einen neuen Beitrag hat.
Anscheinend kommt nicht immer alles?
LG KARDE
 
Zuletzt bearbeitet:

Clematis

das war einfach: ich habe in das Suchfeld mit dem orangenen "Suchen"
Hallo Oregano,

ein orangenes Suchen habe ich hier noch nie gesehen... :confused:
Bei mir erscheint oben rechts nur "Erweiterte Suche" oder mit Google dann eben Googlesuche. Das öffnet die große Suchmaske mit "Schlüsselwörter" und weiteren Einstellungen, wobei Schlüsselwörter so gut wie nie und letzteres überhaupt nichts bringen.
Dann sehe ich noch die Lupe in Threads, für eine Gesamtsuche aber nicht geeignet.

Würde ja gerne mal etwas auf Anhieb finden können, statt ewig zu suchen, selten mit Erfolg. Aber wenigstens finde ich mit ixquick-Suchmaschine extern dann schon mal die Beiträge bei Symptome - aber nur wenn ich den Titel noch ungefähr weiß.

Gruß,
Clematis
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.084
Hallo,

das orangene "Suchen" ist bei mir direkt hinter "erweitert", allerdings halb verdeckt von dem seitlichen "hoch- und runter- Schieber" . Ich kann z.B. nur "Such" sehen. Vllt ist es bei dir noch weiter verdeckt?

LG
 

Clematis

das orangene "Suchen" ist bei mir direkt hinter "erweitert", allerdings halb verdeckt von dem seitlichen "hoch- und runter- Schieber" . Ich kann z.B. nur "Such" sehen. Vllt ist es bei dir noch weiter verdeckt?
Hallo ADO,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe Google mal eingeschaltet und Browser-Fenster vergrößert, dann sehe ich es auch. Meist verkleinere ich das Fenster, dann ist es selbst mit Google nicht zu sehen. Hab's ausprobiert, so findet man wirklich was. Werde dann bei Suche Google kurz zulassen und anschließend wieder ausschalten.

Liebe Grüße,
Clematis
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben