Stress und Histamin-Intoleranz

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.680
Allergie durch Nervosität potenziert

Der Histaminspiegel steigt um so höher je größer die Nervosität ist. Jede Form der Beruhigung senkt den Histaminspiegel und damit die Allergiefolgen. Anderseits macht jede Allergie nervös.
_________________
http://www.daunderer-toxcenter.info/forum/viewtopic.php?t=1951

Also ist es sicher nicht schlecht, wenn man sich mit Techniken befaßt, die Nervosität und Stress reduzieren helfen.
Also z.B.:
- Autogenes Training
- Entspannung nach Jakobsen
- Meditation
- Yoga
- Joggen
- Radfahren
- Spazierengehen
u.a.

Gruss,
Uta :)
 
Oben