SOD-2-Polymorphismus, Nitrostress, aktuelle Situation

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
12.857
Hallo Zitrone
Ich habe leider homozygot (GG).
Das ist von den potenziellen Auswirkungen her natürlich schlimmer.
Wegen der Multisystemerkrankung und Zusammenhang zu SOD2: das weiss ich von der Genberatung
Bei welcher Art Arzt hast Du denn eine Genberatung gemacht? In der offiziellen Medizin ist die mögliche Relevanz dieser Art Polymorphismen nach meinem Eindruck noch nicht allgemein be- und anerkannt. Und selbst bei Ärzten, die solche Untersuchungen in Auftrag geben (u.U. sogar als Kassenleistung) scheinen Kenntnisse zur Ergebnis-Interpretation nicht allgemein verbreitet. Ich habe privat dafür bezahlt (Abrechnung enthielt einen Posten "Patientenschulung" für etwa 40 Euro, neben anderem...) und dennoch kaum was mitgenommen.
aus einem Buch von Amazon über die Mitos (und jetzt weiss ich nicht mehr welches Buch... (...)... ich suche nochmal in Ruhe.
Das wäre super und das
Mangan tut mir auch sehr gut. Es gibt auch ein neues supplement speziell für SOD. Suche das auch nochmal raus.
… auch.

Gruß
Kate
 
wundermittel

Zitrone

So habe ich das auch erfahren und mache es über die UK. Ich nehme superoxide dismutase und Mangan als supplement, aber denke, das ist auch eher ein Pflaster als dauerhaft wirklich hilfreich.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.226
regulat-pro-immune
Oben