Neues von Monsanto

Clematis

Irgendwas kapier ich langsam nicht mehr... :mad:
NRW-Imker fürchten sich vor Genmais und vor Monsanto | WAZ.de
Verständnislose Grüße Tarajal :)
Hallo Tarajal,

hast wohl wieder einen dicken Hals? Aus meinem stillen Kämmerlein sende ich denen die schlimmsten Verwünschungen, die mir einfallen, wenn Gedankenkraft wirkt... ;)

Nachdem der sechs Insektizide produzierende Mais von der EU-Kommission schon durchgewunken wurde, ist die Nachricht bei den Richtern wohl angekommen, keine Urteile zu verhängen, die den "Ruf" von Genmais schädigen könnten..., denn die Landwirtschaftsminister der EU-Länder müssen auch noch zustimmen!

Dabei vergaßen sie, daß auch der Mais keine Kolben mehr produzieren wird, wenn die Bienen nicht mehr da sind und keine Bestäubung statt findet. Aber Hungersnöte sind ja auch gewollt, man schlägt somit zwei Fliegen mit einer Klappe! :mad::mad::mad:

Gruß,
Clematis
 
Beitritt
01.06.10
Beiträge
6.641
Hallo,

Dabei vergaßen sie, daß auch der Mais keine Kolben mehr produzieren wird, wenn die Bienen nicht mehr da sind und keine Bestäubung statt findet. Aber Hungersnöte sind ja auch gewollt, man schlägt somit zwei Fliegen mit einer Klappe!:mad::mad::mad:
Also Mais für Energie z.B. braucht keine Kolben .
Da kommt es alleine auf die Masse an.
Schaut man bei mir ringsum auf die Felde, sieht es nur scheinbar so aus, es wäre Mais angebaut. Es ist aber eine Sorte Gras , ohne verwertbare Früchte . Wird schon lange nicht mehr zum Essen oder als Futter angebaut.
Ist nur Masse für Bioenergie. Offensichtlich ergiebiger als Mais.....

Es gibt viele Leute, die träumen von 100 % Erneuerbarer Energie. Und denken weder ständig ans Essen :rolleyes: oder an unsere natürliche Umwelt :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.592
Danke Kullerkugel,

Du hast völlig Recht mit Deinen Aussagen, aber gerade bei genmanipulierten Pflanzen sollte man auch mit ans Essen und unsere Umwelt denken, denn gerade diese Pflanzen säen sich auch von ganz alleine bis zu 1.000 km entfernt von ihrem Anbaustandpunkt aus.

Gestern im TV gesehen, hat mich wieder masslos auf die Palme gebracht (bin gerade erst wieder heruntergewedelt), es ist eine zynische und skrupellose Mafia die da hemmungslos mit unser Aller Gesundheit und Zukunft spielt:

http://yahoo.tv-modul.de/tv/tvtimer/1070-servus-tv/1379618100-Bittere-Kost-die-Macht-der-Genmafia

Ich find grad auf die Schnelle kein youtube Video, vielleicht trifft es ja jemand anderes besser als ich, würde mich jedenfalls sehr darüber freuen :)

lieeb grüße Tarajal :)
 
Beitritt
01.06.10
Beiträge
6.641
Liebe Tarajal,

das sollte Ironie sein....ich träume nicht von 100% Erneuerbarer Energie, schon gar nicht , wenn die mit zunehmendem Hunger weltweit erkauft wird.
Schon jetzt, bei kleinen Prozentzahlen sind viele Auswirkungen gar nicht so schön.Und Genmais möchte ich erst recht nicht....
 

Clematis

Oben