MCS und Toxische Schäden in den USA anerkannt

Beitritt
16.02.05
Beiträge
1.842
Au Backe... stille Post!

Awareness Month Mai 2006

dat is so ungefähr als wenn die Angela Dir 'nen Tag zum Gedenken opfert. In Amiland kannste Dir dann eine rosa Schleife umbinden damit Du zu erkennen bist. Dann schon lieber einen Blechorden aus der soziaistischen Zeit!

Gruß

Mike

...also nix mit anerkannt...! sondern die anerkannten bekommen einen Gedenkmonat. Bei nur 12 Monaten stapeln sich die 'Awareness Month' , Weeks and Days da drüben eh.
 

Bei MCS kann der Baubiologe hilfreich sein

Wer an multipler Chemikalienunverträglichkeit leidet, muss diesen Chemikalien aus dem Weg gehen, wo immer es möglich ist. Dazu gehört, dass die Umgebung, in welcher man sich zum grössten Teil aufhält, möglichst frei von solchen Chemikalien ist.

Beim Bau von Häusern werden jedoch oftmals Materialien eingesetzt, welche diesbezüglich heikel sind. Sei es Glaswolle, PVC, Spanplatten, Holzschutzmittel, Klebstoffe, Kosmetika, Reinigungsmittel oder Ausdünstungen von Malerfarbe, Dichtmassen uvm.

Der Baubiologe kann solche Belastungen im Wohn- und Arbeitsumfeld feststellen und Lösungen zur Reduzierung vorschlagen.
mehr

mehr

mehr

mehr

Oben