luftfilter mit alten filtern schädlich ?

Themenstarter
Beitritt
12.10.18
Beiträge
4.129
hallo,

ich hab seit einigen jahren diesen filter mit gr. aktivkohlepatrone



zwar nur sehr wenige stunden pro woche genutzt und seit ca. 2 jahren garnicht, aber demnächst könnte ich ihn wieder für 1 - 2 stunden pro woche einsetzen, kann aber keine neuen filter kaufen.

irgendwo hab ich mal gelesen, daß bei alten und vollen filtern die gefahr besteht, daß die gespeicherten schadstoffe dann in die raumluft gepustet werden.

stimmt das ?


lg
sunny
 
Beitritt
18.03.16
Beiträge
4.675
So weit ich weiss, schon. Bei Kohlefiltern für Wasser ist es genauso, wenn sie ihre maximale Speicherkapazität erreicht haben, fangen sie das Pesten an und verschmutzen das Wasser sogar.
 
Upvote 0
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.526
Das Problem ist das der Dreck im Filter das filtermaterial spröde machen kann. Dann kommt es zu einen Filterdurchbruch. Daher müssen Filter regelmäßig gewechselt werden. Egal ob sie voll sind oder nicht.
 
Upvote 0
Oben