Klimawandel

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.089
Bei gewissen Themen/Threads im Forum frage ich mich:

Was nutzt uns der Verschleiss unserer kostbaren Ressourcen (hier gemeint: Zeit, Wissen, Begeisterung, ...) in der Diskussion solcher Themen, wenn gleichzeitig viele unmittelbar persönlich nützliche Threads auf der Strecke bleiben?

Man bewegt sich ledlich vor und zurück, die Zeit durch Recherchen, lesen und schreiben schmilzt dahin wie die Polkappen, das (Foren-)Klima erhitzt sich, die Nerven gehen durch, die Stimmung kippt, wertvolle Mitglieder verbringen die Zeit kopfschüttelnd im Forum oder wenden ihm den Rücken zu.

Wozu? (Hinweis: rhetorische Frage)

Auch hier gelten die üblichen Regeln. Ich bitte diese zu berücksichtigen.

Gruss, Marcel
 
Beitritt
15.05.13
Beiträge
1.719
Hallo Marcel,

Du hast vollkommen recht, man sollte mit seinen Kräften sparsam umgehen und sich des weiteren um positive Stimmung bemühen, denn nur gute Stimmung und Gelassenheit bringen uns weiter und sind zudem für unsere Gesundheit ausgesprochen förderlich.

Comedians und Kabarettisten betrachten z. B. das Thema naturgemäß viel lockerer:



https://www.youtube.com/watch?v=uwZrtPKUYqY

Freundliche Grüße
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.621
Bei gewissen Themen/Threads im Forum frage ich mich:

Was nutzt uns der Verschleiss unserer kostbaren Ressourcen (hier gemeint: Zeit, Wissen, Begeisterung, ...) in der Diskussion solcher Themen, wenn gleichzeitig viele unmittelbar persönlich nützliche Threads auf der Strecke bleiben?

Man bewegt sich ledlich vor und zurück, die Zeit durch Recherchen, lesen und schreiben schmilzt dahin wie die Polkappen, das (Foren-)Klima erhitzt sich, die Nerven gehen durch, die Stimmung kippt, wertvolle Mitglieder verbringen die Zeit kopfschüttelnd im Forum oder wenden ihm den Rücken zu.

Wozu? (Hinweis: rhetorische Frage)

Auch hier gelten die üblichen Regeln. Ich bitte diese zu berücksichtigen.
D a s wäre doch ein gutes neues Thema, Marcel!

Vielleicht noch als Ergänzung...und die Erfolgsberichte vermehren sich rasant wie nur was...:rolleyes: in der gleichnamigen Rubrik, vor lauter (Oh Wunder!) Mitteln :cool:
 
Oben