Keine Einschlafprobleme mehr - Melatonin

wundermittel
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.250
Ich las gerade bei Schmidt/Homm (Handbuch Anti-aging & Prävention) daß "bereits eine einwöchige Unterbrechung der Melatoninproduktion die Schutzstoffe Glutathion-Peroxidase und Glutathion signifikant reduziert".

Es hilft demnach also indirekt beim Entgiften.

VG, Brigitka
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
09.01.11
Beiträge
1.190
Hallo,

hab ein wenig recherchiert: An der "Entgiftung" mittels Magnesium scheint eher níchts dran zu sein.

Es gibt Berichte von einem wohl eher obskuren Pater Benno Josef Schorr in Brasilien und Jajusticia Ana Maria Bergasa in Spanien. Bei letzterer heilt Mg (besonders MgCl2) so ungefähr alles.

Na gut, in höheren Dosen führt Mg ab. Das ist ja gewiß eine Art Entgiftung.

Schade, Hätte gern was Besseres berichtet.

Gruß
Windpferd



Ich denke du weißt auch sehr viel über klinghardts Wissenstand zum Thema Entgiftung bescheid.Dieser (und sicherlich auch andere) erklären dass Magnesium wie B12 B6 und Zink zur Entgiftung(grundlegend) benötigt werden,damit die körpereigene Entgiftung vorallem funktionieren kann.
Alleine mit Magnesium zu entgiften.... :rolleyes:
 
regulat-pro-immune
Beitritt
12.01.04
Beiträge
650
Super! Man sieht wieder wie groß das Interesse der Pharmaindustrie ist, teure Schlafmittel zu verkaufen die süchtig machen. Melatonin wird bei uns meist totgeschwiegen.
 
Beitritt
21.05.11
Beiträge
7.123
Du kannst das Melatonin ganz legel über Biovea kaufen.....und ansonsten wärs mit persönlich auch latten....

Alles Gute,
Claudia
 
Beitritt
02.10.10
Beiträge
5.072
Hallo,

geht Melatonin auch, wenn man Antidepressiva nimmt? (Opipramol, offiziell trizyklisches Antidepressivum, wirkt aber ein bisschen anders)

Hier wurde von einigen geschrieben, dass sublinguale Tabletten bei ihnen am besten wirken. Wo gibts solche? Die hier von Biovea (gefallen mir von den Inhaltsstoffen am besten) sind nicht sublingual, oder?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune
Oben