Hirn-SPECT 03, Diagnose, fachärztliche Bescheinigung

Bodo

Hirn-SPECT 03, Diagnose
Diese Kontrolluntersuchung zeigt, dass sich die betroffenen Hirnareale im
Vergleich zu 97 (siehe dort) als gebessert darstellen.
Grund für diese Verbesserung war DMPS-intravenös im Abstand von cirka
6 Wochen.
Gesund bin ich noch nicht - momentan werden Kieferherde saniert.
War damals auf DMPS dringend angewiesen. Eigentlich bei noch vorhandenen
AFüllungen und Herden verboten - befand mich damals allerdings in Lebensgefahr.

fachärztliche Bescheinigung
Der leider viel zu früh verstorbene Neurologe und Umweltmediziner Dr. Remmers
macht hier deutlich, dass meine Erkrankung klar giftverursacht ist und grenzt
das Krankheitsgeschehen dankenswerter Weise von psychischen Ursachen ab.
 

Anhänge

  • Hirn-SPECT-30.01.03.jpg
    Hirn-SPECT-30.01.03.jpg
    94.2 KB · Aufrufe: 180
  • Hirn-SPECT-30.01.03 Diagnose.jpg
    Hirn-SPECT-30.01.03 Diagnose.jpg
    72.7 KB · Aufrufe: 237
  • Fachärztliche Bescheinigung 11.03.03.jpg
    Fachärztliche Bescheinigung 11.03.03.jpg
    76.4 KB · Aufrufe: 550

u.s.

Super, heb` das alles gut auf. Irgendwann wirst du damit mal klinisch beweisen können, dass der Weg zum Alzheimer umkehrbar ist. Die 75 % von 1997 waren ja schon fast Alzheimer (unter 70%).

weiterhin alles Gute

-Ulf
 

Bodo

Hallo Ulf,

Gruß nach Sachsen! Werde alles gut aufbewahren.
Die Wahrheit siegt!

Liebe Grüße, Bodo
 

Bodo

Hallo Ulf,

Thüringen, nicht Sachsen. OK.

Hoffe, Du verzeihst mir noch mal diese falsche Herkunftszuordnung. :schock:

Grüße ins wunderschöne Thüringen aus dem Bergischen Land, Bodo :wave:
 
Beitritt
10.12.06
Beiträge
39
Hallo Bodo,

das ist ja super :) Freue mich sehr für Dich das die Ergebnisse so gut ausgefallen sind.

Es ist wirklich schrecklich wenn so gute Ärzte sterben oder anderweitig nicht mehr praktizieren.

LG Atasha
 

Ähnliche Themen

Oben