Hallo -

Themenstarter
Beitritt
05.05.15
Beiträge
2
Ich bin aus Finnland und wohne in Zürich. Bin 52 Jahre alt und habe ADD (Diagnose erst mit 40.) Auch sonst gibt es Themen,die mich interessieren.
 
Beitritt
05.01.15
Beiträge
620
:) Hallo und willkommen, Sannamaaria.

Ob man das wirklich "haben" kann ... ADHS meinst du ja wohl damit?

Eine Klassifizierung eines bestimmten Typs Mensch vielleicht eher?

(Aber dies ist nur eine Nebenbei-Bemerkung von mir.
Ich selbst kriegte auch mal mit über 40 so eine Diagnose.)

Ymoja
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo Sannamaaria,

wir freuen uns, dass Du Dich im Symptome-Forum angemeldet hast - herzlich willkommen:)!

Bezüglich ADS, ADHS könntest Du - wenn Du Dich austauschen möchtest, Fragen hast etc. - hier Ads, Adhs, Autismus - Das Ende der Symptombekämpfung einen Thread erstellen.
In unserem WIKI Autismus – Symptome, Ursachen von Krankheiten kannst Du zusätzliche Informationen finden:).

Schön, dass Du weitere Themen entdeckt hast, die Dich interessieren; Du darfst Dich gerne mit Beiträgen beteiligen.

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
05.05.15
Beiträge
2
:) Hallo und willkommen, Sannamaaria.

Ob man das wirklich "haben" kann ... ADHS meinst du ja wohl damit?

Eine Klassifizierung eines bestimmten Typs Mensch vielleicht eher?

(Aber dies ist nur eine Nebenbei-Bemerkung von mir.
Ich selbst kriegte auch mal mit über 40 so eine Diagnose.)

Ymoja[/QUOE

Ich weiss nicht was du meinst, aber es kommt am nähesten was ich habe.Bin auch bei einem Neuropsychiater.(Gehirn wurde auch untersucht) Ich kenne menschen mit ähnliche Diagnose, aber von Typ her sind sie wirklich anders als ich . Ich habe auch andere Diagnosen gekriegt. ;) Das ist richtig, dass man nicht nur Diagnose anschauen sollte. Ich wäre nur froh, wenn ich von ADD früher gewusst hätte.
 
Oben