Hallo Zusammen

Themenstarter
Beitritt
29.07.13
Beiträge
26
Hallo Zusammen,

da ich nicht weiß ob ich hier nicht auch mal was über eventuelle eigene Probleme schreibe, will ich mit den Fakten um mich Persönlich nicht all zu sehr ins Detail gehen, denn "DER FEIND HÖRT BEKANNTLICH MIT" :wave:

Mache für mein Greisenalter noch reichlich Sport wenn auch durch paar Einschränkungen auf gemäßigtem Niveau. Reise gern durch die Weltgeschichte und liebe die Natur, das Wasser und die Viecher.

Ich bin absolut kein Feind der Schulmedizin, aber kann es auch nicht leiden wenn man was Alternatives ohne Hintergrundwissen pauschal gleich als Blödsinn abtut. Die Wahrheit liegt im Leben ja in den meisten Fällen in der Mitte.
Esoterik ist aber nicht mein Ding, genau sowenig wenn die Krankheit der Leute zu ihrem Hobby wird anstatt sich auf die Dinge die das Leben schöner machen zu konzentrieren.

Ich bin Anfang 50 und hab in der letzten Zeit gleich mehrere Bekannte und Verwandte durch Krebs verloren. (Geheilt wurden auch ein paar, ... bisher schulmedizinisch).
Die Mehrzahl davon so etwa in meinem Alter und da wird man schon hellhörig und nervös wenn es bei einem selbst auch mal zwickt. Zum Glück ist es ja dann meist viel harmloser als man sich in wachen Nächten dann schnell mal einredet.

Auch sonst ist es kaum zu glauben was die Leute rund um mich alles haben von den eigenen "Wehwehchen" ganz zu schweigen.

Die größten Sorgenkinder sind aber meine Schwiegereltern wovon der Opa seit Jan. von einem Schlaganfall halbseitig gelähmt ist und noch immer nicht verständlich sprechen, stehen oder aufs WC kann und die Oma mit Brust- und Knochenkrebs.

....

Und am WE lernte ich nun ein nettes Pärchen kennen deren Freund an Bauchspeicheldrüsenkrebs fortgeschritten erkrankt war, der den Krebs am Ende ""angeblich"" mit gereinigtem Petroleum komplett besiegte.

Genau danach war ich heute schon seit Stunden auf arg esoterischen, Hokuspokus-Seiten am recherchieren bis ich auf Euer Forum gestoßen bin.
Ich hab den Eindruck hier schreiben über das Thema Leute die noch nicht schweben und die Sache mit dem Petroleum mit beiden Beinen fest am Boden beurteilen.

Deshalb hab ich mich nun hier angemeldet.
Bis dann

Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel

Malve

Hallo Robert,

wir begrüßen Dich herzlich im Symptome-Forum und freuen uns über ein neues Mitglied:)!

Vielen Dank für Deine ausführliche Vorstellung; wenn Du Dich - außer zum Thema Petroleum, da gibt es bereits Beiträge von Dir;) - zu weiteren Sachverhalten/Problemen austauschen möchtest, darfst Du Dich in den jeweiligen Rubriken gerne einbringen.

Falls noch nicht entdeckt - auch unser WIKI dürfte interessant sein:):
Symptome, Ursachen von Krankheiten

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Oben