Gefangen im eigenen Körper

Themenstarter
Beitritt
19.12.13
Beiträge
35
Hallo, liebe Freunde!
Ich verfolge Eure Beiträge schon seit einem Jahr und habe immer wieder Hilfe gefunden. Ich kann wahrscheinlich nicht oft schreiben - es ist sehr anstrengend für mich. Ich bin soo froh, dass es dieses Forum gibt. Danke an alle!
 
Beitritt
04.02.13
Beiträge
146
Hallo Masali,

schön dass Du hier im Forum gute Hilfe findest.
Schön wäre es für uns alle zu wissen, welche Hilfe Dir zu Teil geworden ist.
Schreibe uns bitte um welche Verbesserungen es sich handelt.

Danke für Deine Bemühungen!

L. Gr. Eisenstein
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo masali,

wenn Du magst, darfst Du gerne einen Thread eröffnen, in dem Du über die Hilfestellung, die Du in unserem Forum gefunden hast, berichtest; vielleicht wäre hier der passende Platz:
Erfolgsberichte - Das Ende der Symptombekämpfung

Wir freuen uns immer, wenn wir dort Rückmeldungen bekommen:).

Herzlich willkommen im Symptome-Forum:)! Schön, dass Du Dich jetzt bei uns angemeldet hast.

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
19.12.13
Beiträge
35
Hallo, Eisenstein!
Ich versuche - soweit ich es körperlich schaffe - zu berichten. Es ist für mich gut, dass ich nicht alleine dastehe. Ich wurde jahrelang nur psychosomatisch behandelt - verschiedenste Antidepressiva - psychisch therapiert. Erst heuer habe ich eine Ärztin gefunden, die das körperliche in den Vordergrund gestellt hat. Sie hat mich dann mit Infusionen versorgt und NEMs. Durch das Forum und auch durch meinen Osteopathen bin ich auf mein Amalgamproblem aufmerksam geworden. Amalgamausleitungen usw.
Bin leider zu erschöpft - vielleicht ein anderes Mal.
Glg masali!
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo zusammen,

der Austausch zu Krankheitsbildern und anderen Themen sollte bitte in der entsprechenden Rubrik stattfinden:).
Hier an dieser Stelle heißen wir ein neues Mitglied willkommen;).

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
19.12.13
Beiträge
35
Hallo, Eisenstein!
ich fasse mich kurz - da ich heute wenig kraft habe.
1. Zusammenhang zwischen Histamin-Intoleranz und CFS - hat relaxfirst vor einigen Tagen sehr gut beschrieben.
2. Selbstheilung - da kein Arzt deinen Zustand ernst nimmt.
3. Rituximab ist sehr gefährlich - siehe olaf Bodden

Um nur einiges zu benennen!

Glg masali

rnst nimmt.
 
Oben