Entgiftungsprotokoll Gehirn

knuddz

Temporär gesperrt
Themenstarter
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.365
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Alternative zum Cutlerprotokoll um mein Gehirn von Methylquecksilber zu befreien.

Wichtig ist es das dabei ein Stoff eingesetzt wird der durch die Bluthirnschranke kommt. Und das ein Stoff eingesetzt wird das eine starke Bindungsfähigkeit hat.

Für die Bluthirnschranke ist Alphaliponsäure zuständig. Für eine feste Bindung DMSA.

Es geht in aller Regel also primär mit 2 verschiedenen Mitteln. Ein Mittel das beides kann ist mir nicht bekannt.
Aber vielleicht kennt ihr ja eins. Kann ja nicht alles wissen hehe.

Das Cutlerprotokoll ist tauglich aber sehr anstrengend. 3 Tage pro Woche Konzentration auf Medis... Harte Arbeit.
Daher suche ich nach einer Alternative.

Ich bedanke mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Marc
 
Beitritt
24.10.05
Beiträge
5.068
Vor etwa 20 Jahren ließ ich mir die sämtliche Amalgamplomben entfernen, wobei der erste Zahnarzt leider sehr unprofessionell vorgegangen ist, weshalb ich anschließend Probleme bekommen habe. Darauf habe ich regelmäßig die Chlorella-Alge eingenommen und jeweils am nächsten Tag mit Rizinusöl abgeführt, um eine Rückvergiftung zu vermeiden, worauf sich unglaublich viel getan hat: Anscheinend ist auch Quecksilber ausgleitet worden, nachdem die dunkle silbergraue Schicht mit dem handelsüblichen WC-Reiniger nicht von der WC-Schüssel zu entfernen war.
 
Oben