Empathie bei den Geschlechtern

Themenstarter
Beitritt
19.06.09
Beiträge
470
Ach. Eigentlich kein Gesundheitsthema. Aber interessant. Sonst könnt ihr das ja löschen wenn's nicht passt:

Männer sind oft egoistischer, "Gefühlslegasteniker", und Frauen mehr zur Empathie fähig. Wenn man das liest, dann sieht man: Es hat sowohl hirnphysiologische Gründe, wie auch Gründe, wie Frauen und Männer unterschiedlich sozialisiert werden - also die Erziehung:

 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel
regulat-pro-immune

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
13.827
Ich fragte v.a., weil ich vermutete, dass Du vielleicht die Frage (siehe Rubriken-Titel und Zweck dieser Rubrik) vergessen hast. War nicht böse gemeint :)

Falls nicht, könnte ich mir folgende Rubriken vorstellen:
Gefühlswelt
Nachdenken

Es kommt halt auch darauf an, wie Du es betrachtest/diskutieren möchtest.

Gruß
Kate
 
Themenstarter
Beitritt
19.06.09
Beiträge
470
Kann man das verschieben? Wenn ja - gerne. Löschen geht ja nicht. Zumindest weiss ich nicht, wie ich das machen müsste.
 

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
13.827
Der Thread wurde in Gefühlswelt verschoben :)

Gruß
Kate
 
Oben