Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Hallo Leute,
ich möchte mich näher mit der Herstellung von Salben und Cremes befassen. Hauptsächlich in Verbindung mit DMSO. Habe auch schon ganz nette Rezepte/Produkte gefunden, die ich selber nachmachen und gerne ausprobieren würde.
ProNatu DMSO Salbe 80%

Inhaltsstoffe:
Dimethylsulfoxide (DMSO), Kolloidales Silber, Jojobaöl, Sheabutter, andere Pflanzliche Öle und Bienenwachs.

Erfahrungsberichte & Infoblatt
ProNatu DMSO Salbe 80% mit Procain (bei starken Schmerzen und Narben)

Inhaltsstoffe:
Dimethylsulfoxide (DMSO), Procain, Kolloidales Silber, Jojobaöl, Sheabutter, andere Pflanzliche Öle und Bienenwachs.

Erfahrungsberichte & Infoblatt
Magnesium/DMSO-Salbe (gegen Muskelkrämpfe und Verspannungen )

Rezeptur für 100 g Magnesiumsalbe mit DMSO/Basiscreme:

DMSO 25,0
Magnesiumchlorid 25,0
Aqua pur. 10,0
Basiscreme DAC ad 100,0

Infoblatt
Würde mich über eure Meinungen, Ideen und/oder Verbesserungsvorschläge sehr freuen!

Beste Grüße und schönen Pfingstmontag! :)
Eugen
 

Anhänge

  • Erfahrungsberichte_DMSO_Salbe_50-80.pdf
    49.5 KB · Aufrufe: 113
  • Erfahrungsberichte_DMSO_Salbe_50-80_mit_Procain.pdf
    57.3 KB · Aufrufe: 107
  • Infoblatt_DMSO_Salbe_50-80.pdf
    88.3 KB · Aufrufe: 142
  • Infoblatt_DMSO_Salbe_50-80_mit_Procain.pdf
    118 KB · Aufrufe: 119
  • Infoblatt_Magnesium_DMSO_Salbe.pdf
    23 KB · Aufrufe: 164
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Hier noch weitere interessante Salben/Cremes:
ProNatu Silber Salbe (gegen Pilzinfektionen)

Inhaltsstoffe:
Ionisiertes Silber (99,99% rein), Moringa Oleifera- und Teebaumextrakt, andere Pflanzliche Öle, Bienenwachs, Dimethylsulfoxide (DMSO), Provitamin A, Vitamine B1, B2, B6 und B12, Vitamin C, Mineralstoffe wie Eisen, Phosphor, Selen, Kupfer, Magnesium, Potassium, Zink, Alpha-Carotin, Beta-Sitosterol, Kalzium, Eiweiß, Kalium.

Erfahrungsberichte & Infoblatt
ProNatu Gesichts- und Haut Creme mit Moringa Oleifera (auch für Allergiker)

Inhaltsstoffe:
Kolloidales Silber, Moringa Oleifera-Extrakt, Jojobaöl, andere Pflanzliche Öle, Kakaobutter, Sheabutter, Bienenwachs, Provitamin A, Vitamine B1, B2, B6 und B12, Vitamin C, Mineralstoffe wie Eisen, Phosphor, Selen, Kupfer, Magnesium, Potassium, Zink, Alpha-Carotin, Beta-Sitosterol, Kalzium, Eiweiß, Kalium.

Infoblatt

Die Idee mit Moringa, finde ich super!!!

Beste Grüße,
Eugen
 

Anhänge

  • Erfahrungsberichte_Silber_Salbe.pdf
    49.2 KB · Aufrufe: 39
  • Infoblatt_Silber_Salbe.pdf
    84.7 KB · Aufrufe: 41
  • Infoblatt_Moringa_Gesichts-_und_Hautpflegecreme.pdf
    109.3 KB · Aufrufe: 50
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Hast Du von den Cremes eigentlich schon welche ausprobiert? Die klingen wirklich gut. Zum selber machen bin ich noch nicht gekommen. Keine Zeit für sowas momentan.
 
regulat-pro-immune
Beitritt
25.03.17
Beiträge
3
Hallo,

bin auf der Suche nach einem Rezept für eine selbstgemachte DMSO Salbe.

Habe mit DMSO schon selbst viel ausprobiert (innerlich und äußerlich) mit sehr guten Ergebnissen.

Bei der äußerlichen Anwendung an Stellen wo man selbst nicht so gut hinkommt, wäre es toll wenn es nicht so flüssig wäre (Rücken, etc...) - daher Salbe, Creme oder halt irgendwie anders verdicken.

lg
Anak
 
Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Ich habe mir die hier Zuhause gemacht:
Magnesium/DMSO-Salbe

Rezeptur für 100 g Magnesiumsalbe mit DMSO/Basiscreme:

DMSO 25,0
Magnesiumchlorid 25,0
Aqua pur. 10,0
Basiscreme DAC ad 100,0
Erste Erfahrungen habe ich schon und zwar bei einer Verbrennung. Wirkt richtig gut, ohne dass es Verbrennungsschmerzen gibt und am nächsten Tag habe ich auch nichts gemerkt, dass ich mich verbrannt habe.
 
Beitritt
25.03.17
Beiträge
3
Danke für deine rasche Antwort.

Was bedeuten die Zahlen? ml, mg,...?
DMSO 25,0
Magnesiumchlorid 25,0
Aqua pur. 10,0
Basiscreme DAC ad 100,0

Und was ist Aqua pur? Und braucht man das Magnesiumchlorid zum Eindicken?

Bin noch ein blutiger Anfänger in Sachen Creme/Salbe machen.

Würde nicht die Basiscreme und DMSO alleine auch genügen?

Will ja nur den Wirkstoff DMSO eindicken, damit man ihn leichter auftragen kann.

Vielen Dank für deine Hilfe.

lg
Anak
 
Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Ich habe 100 g von der Basiscreme genommen und es mit 25 ml DMSO, 25 g MgCl und 10 ml Wasser vermischt. Lässt sich gut auftragen. Eindicken braucht man nichts, die Basiscreme ist schon Dick! :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
31.03.17
Beiträge
2
Hallo,

ich interessiere mich ebenfalls sehr für die Herstellung der folgenden Creme:

DMSO Salbe 80%
Inhaltsstoffe:
Dimethylsulfoxide (DMSO), Kolloidales Silber, Jojobaöl, Sheabutter, andere Pflanzliche Öle und Bienenwachs.

Konnte Jemand was erfolgreiches anrühren? Welche Mengen pro Inhaltsstoff sind empfehlenswert? Funktioniert das ganze wie angegeben ohne Emulgator?

Würde mich sehr über euer Feedback freuen.

Vielen Dank.

Grüße
Peter
 
Themenstarter
Beitritt
08.02.15
Beiträge
2.015
Hallo Peter,
man könnte erst eine Salbengrundlage mit Jojobaöl, Sheabutter, pflanzliche Öle und Bienenwachs herstellen und dann erst das Silber und DMSO hinzufügen. Falls ein Emulgator benötigt wird, so könnte man es mit Glycerin oder Sonnenblumenlecithin versuchen. Ich werde demnächst mal etwas rumprobieren, allerdings ohne Silber.

Sonnige Grüße,
Eugen
 
regulat-pro-immune
Beitritt
31.03.17
Beiträge
2
Hallo Eugen,
herzlichen Dank für deine Tips.
Wäre prima wenn du dann noch etwas über die etwaigen Mengenverhältnisse posten könntest. Das Sonnenblumenlecithin habe ich mal vorsorglich bestellt.

Danke.

Sonnige Grüße
Peter
 
Beitritt
18.09.17
Beiträge
1
Hallo Ihr Lieben ,kennt jemand eine Mischung mit Procain ,DMSO ,MgCl als Salbe zum selber Herstellen ??? Habe alle Zutaten dafür da ,habe nur keine Ahnung in welchen Mengen ich sie mit der DAc Basiscreme mischen soll.Anwendungsgebiet sehr starkes Nacken Schultersyndrome . Habe DMSO mit MgCI 40% über eine Woche getestet ,keine Verbesserung der Symtomatik.Stärkere DMSO Lösungen vertrage ich nicht besonders gut in diesem Bereich
Viele Grüße Bianca :wave:
 
Oben