Dieter Broers' 150 MHz Magnetfeldstimulator

Themenstarter
Beitritt
18.03.16
Beiträge
5.702
Dieter Broers berichtet davon, wie seine Entdeckung eines Heileffekts durch ein 150 MHz Magnetfeld in den 1980ern von den üblichen Verdächtigen systematisch zensiert und unterdrückt wurde. 150 MHz ist die Eigenfrequenz der menschlichen DNA, laut Broers kann man damit rheumatische Erkrankungen (und noch viel mehr) heilen. Das Gerät ist nicht ganz billig, deswegen würde mich interessieren, ob hier schon jemand Erfahrungen damit gemacht hat.


 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
18.03.16
Beiträge
5.702
Er erwähnt auch die 8 Hz-Eigenfrequenz der Zirbeldrüse, die derart stimuliert wie eine Wilde Glückshormone produzieren soll. Diesen Effekt kann man auch mit Binauralen Beats oder bestimmten Meditationstechniken erreichen.
 
Beitritt
14.06.09
Beiträge
3.154
Danke dass du das hier thematisierst. Dann wird dich sicher auch dieses Interview interessieren.

Dem Hersteller seines --> MF 150A-H werden alle Schikanen seitens Behörden / Pharmaf zuteil indem astronomische Summen für die Zulassung auferlegt wurden/ werden. Deshalb ist das Gerät für 'Normale' leider nicht erschwinglich. Es gibt aber eine --> Therapeutenliste (leider unvollständig, da sich nicht alle eintragen lassen).

Wer Quantenheilung betreibt, könnte sich die Frequenz aus dem 'Feld' holen... Das hat D. Broers über seine wie er sagt Eingebung letztlich ja auch gemacht bzw es ist ihm geschehen.

Apropos Eingebung: alle wirklich bahnbrechenden Therapiegeräte beruhen darauf (zB auch PVA Pico-Technologie, Scenar, Tesla Hochfrequenz ....)

Dieter Broers & Astrid Nafzger | Befeldung mit MF150



Und hier berichtet ein Arzt von seinen ersten Erfahrungen

 
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
18.03.16
Beiträge
5.702
Danke zui11,

für die vielen Infos! :) Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Gerät? Hast du was heilen können? Die psychischen Wirkungen scheinen auch ganz interessant zu sein.
 
Beitritt
14.06.09
Beiträge
3.154
Hier gesteht er allerdings ein, dass Heilmedien aus Fleisch und Blut (sind jetzt meine Worte) oder das was "aus dem Herzen-/Seelen-spirituellen Bereich ausgeht viel mächtiger sein können als meine Geräte, wie viel Gutes die auch bewirken können"... Und dass er mit dieser Erkenntnis "nie glücklich gewesen ist"


Dieter Broers und ---> Bruno Gröning – Interview mit dem Autor und Wissenschaftler Dieter Broers


(ab ca Min. 21)

 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
18.03.16
Beiträge
5.702
Es kommt darauf an, die richtige Mischung für sich zu finden. Blinder Geräteglaube macht keinen gesund, und ohne Glauben, Liebe und Hoffnung verdorrt man von innen. Andererseits sollte man die modernen Möglichkeiten schon mal ausprobieren, manchmal ist ja auch was Gutes dabei.

Hier in der Großen Stadt gibt es einige Arzt- und Heilpraxen, die die Magnetfeldstimulation anbieten. Ich wollte das schon vor Ostern mal antesten, aber da waren alle im Urlaub. Gut, dass du mich daran erinnerst. :cool:
 
Oben