Quantcast

Dicke Oberlippe

Themenstarter
Beitritt
02.01.04
Beiträge
45
Wie kann es sein, dass ich plötzlich von einer Minute auf die anderen einen grossen Knollen in der Oberlippe habe, den man deutlich sieht :(

Mandy
 
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
hmmm... leider kann ich dir das auch nicht sagen, allerdings hatte ich das vor ca. 2 Monaten auch mal. Wie aus dem nichts bekam ich eine dicke Unterlippe. Und wie aus dem Nichts ist die 2 Tage später wieder verschwunden. Deswegen habe ich mich damit nicht weiter beschäftigt.

Haste das denn öfters? Bei mir ist es nicht mehr vorgekommen seitdem.

VG
himmelsengel
 
Themenstarter
Beitritt
02.01.04
Beiträge
45
Nein, das ist neu für mich. Bei meinem Freund spannt die Oberlippe auch ein bisschen. Können da wechselhafte Effekte eintreten? Und was wäre da als Ursache zu vermuten?

Mandy
 
Beitritt
26.02.04
Beiträge
390
Das hatte ich auch mal! Könnte ein Virus sein... vielleicht so eine Art Herpes. Kam sehr plötzlich und verging auch relativ schnell. war auch in meiner Entgiftungszeit... die dicke Lippe fühlte sich auch so merkwürdig taub an, so als wenn das von Nerven ausging...eigentlich wie Herpes, bloß ohne Bläschen und Brennen. Während einer Entgiftung können ja so merkwürdige Dinge passieren....z.B. das Viren auf einmal aktiv werden... %)

Sasa
 
Beitritt
05.01.04
Beiträge
203
Hoi Mandy
Das tönt (so von ferne, was natürlich immer difficil ist) nach einem Quinckschen Ödem und das wäre eine allergische Reaktion. Was hast du ca. eine halbe Stunde (evtl. früher) vor dem Anschwellen gegessen oder getrunken oder an Medikamenten eingenommen?
Elisabeth
 
Oben