Themenstarter
Beitritt
28.05.19
Beiträge
73
Kupfer ist wohl eher unstrittig als DAO-KO-Faktor Wie sieht es aber mit Vitamin B6 aus. Welche Erfahrungen habt Ihr bisher damit gemacht, da hier widersprüchliche Aussagen zu finden sind. Oftmals wird B6 als KO-Faktor genannt, manchmal wird jedoch ausdrücklich davor gewarnt, da B6 sogar die DAO hemmen soll. Gibt es noch weitere KO-Faktoren, z.B. Magnesium?
 
wundermittel
Beitritt
05.10.17
Beiträge
866
Hallo SaliSauer,

Histamin wird im Hirn anders abgebaut, als im übrigen Körper. Im Hirn gibt es kein DAO (Diaminoxidase). Wichtige Cofaktoren sind dort S-AM bzw. Folsäure, B12 und Methionin.
Für DAO benötigt der Körper ausreichend Kupfer und B6. Auch sehr wichtig ausreichend Vitamin C - behindert Histamin-Freisetzung.
Quelle: Mitochondrientherapie die Alternative, Dr. med. Bodo Kuklinski, Dr. Anja Schemionek

Alles Gute
 
Oben