Besenreiser/Couperose in Kniekehlen & unter der Brust

Medizinmann-Lukas

Hallo Freunde,

ich leide an Besenreiser (Couperose) sowohl in den Kniekehlen, als auch unter dem Brustkorb (auf beiden Seiten).

Ich war auch schon beim Arzt deswegen. Der sagte, dass dies lediglich ein kosmetisches Problem ist. Die Ursachen seien erblich bedingt.
Ich traue dem aber nicht so ganz.

Was sind Eure Gedanken dazu?

Danke :wave:
 
wundermittel

Medizinmann-Lukas

Hallo Ester,

ja an die Leber habe ich auch gedacht.
Aber wo soll die Überlastung her kommen? Ich trinke nichtmal Alkohol.

Und wie kommst Du auf Borreliose?
Das ist doch ein völlig anderes Krankheitsbild.
 
regulat-pro-immune

Esther2

ja an die Leber habe ich auch gedacht.
Aber wo soll die Überlastung her kommen? Ich trinke nichtmal Alkohol.
Darmdysbiose macht Unmengen an Giften, die die Leber verarbeiten muss.

Und wie kommst Du auf Borreliose?
Das ist doch ein völlig anderes Krankheitsbild.
Nein, es ist bekannt, dass diverse Co-Infektionen der Borreliose ganz typische Hautveränderungen machen.

Vielleicht kannst du mal ein Bild einstellen?

LG, Esther.
 

Medizinmann-Lukas

Habe leider keine Kamera:-(

Aber wenn das eine Borreliose-Infektion wäre (was bedeutet eigentlich Co-Infektion?), dann müsste ich die doch schön längst vernichtet haben. So viele Einläufe wie ich mit MMS schon gemacht habe...

Wie kann ich meine Leber nun stärken? Aktuell nehme ich Chlorella-Algen, um meinen Körper zu entgiften. Außerdem noch basische Einläufe + Kokosfett (Caprylsäure), um die Pilze zu vernichten. Mein Candida-Spucktest war immer positiv.
 

Esther2

Ja, das wäre schön, wenn man eine Borreliose-Co-Infektion so nebenbei vernichten könnte.

Co-Infektionen der Borreliose sind: Bartonellen, Babesien, Borna-Viren, Mycoplasmen, Rickettsien, Chlamydien, ...

LG, Esther.
 

Medizinmann-Lukas

Kann mir nicht vorstellen, dass diese gegen MMS resistent sind.
Ich glaub eher, dass die Leber das Problem ist.
 

Medizinmann-Lukas

Ich wollte den alten Thread gerne noch mal hoch holen.
Hat jemand noch eine Idee, was meine Symptome bedeuten könnten?
Ich bin gerade dabei meine Leber zu entgiften, was aber komischerweise nicht richtig funktioniert.
Es wird behauptet, je überlasteter/vergifteter die Leber, desto mehr schwarze Galle scheidet man aus. Das ist bei mir aber nicht der Fall.
 
regulat-pro-immune

Medizinmann-Lukas

Danke. Aber ich habe all diese Symptome nicht.
Nur die Couperose zwischen Brustkorb und Bauch sowie an den Beinen.
 
Oben