Ärzte in der Schweiz

Themenstarter
Beitritt
18.01.13
Beiträge
30
Hallo zusammen,

Kennt ihr in der Schweiz einen Arzt, der sich mit HPU, Histaminintoleranz, Darmsanierung usw. auskennt? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Liebe Grüsse
Arcobaleno
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
12.833
Ärzte in der Schwiez

Hallo Arcobaleno,

Du bist hier in der Rubrik Oxidativer/Nitrosativer Stress - hast Du Dich evtl. vertan? Da gibt es zwar Schnittstellen, aber die auf das Rubrikenthema spezialisierten Behandler sehen die von Dir genannten Beschwerden/Syndrome zum Teil auch einfach als Folgeerscheinungen, die nicht extra behandelt werden müssen. Das ist ja evtl. nicht das, was Du suchst.

Möchtest Du, dass ich Deinen Thread in die Kryptopyrrolurie-Rubrik verschiebe?

Gruß
Kate
 
Themenstarter
Beitritt
18.01.13
Beiträge
30
Hallo Kate,

ohje, da war ich nicht deutlich genug - ich würde gerne einen Therapeuten/Arzt finden, der KPU umfassender wie nur mit der klassischen B6 / Zink / Mangan-Behandlung angeht. Ich habe das Gefühl, dass damit eben nicht die Wurzel des Problems angegangen wird. Das geht aus meinem Eingangspost leider nicht so hervor, entschuldigt. Ich suche also eher einen Therapeuten, der in "Kuklinski-Tradition" behandelt.

Liebe Grüsse
Arcobaleno
 
regulat-pro-immune

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
12.833
Ok, Arcobaleno, danke für die Klarstellung. Dann bleibt es hier :)

Hast Du die Behandlerliste im Wiki - samt verlinkter externer Listen - durchgeschaut? Ansonsten weiß ich niemanden (bin auch aus D), vielleicht meldet sich ja noch ein anderer User.

Gruß
Kate
 
Themenstarter
Beitritt
18.01.13
Beiträge
30
Aalso, ich möchte euch mal über meine Recherchen informieren:

Bis jetzt habe ich zwei Ärzte resp. Naturheilpraktiker gefunden, die angeben, sich mit Nitrostress / HPU auszukennen. Einerseits

Dr. Bartholomäus Klotz, Rapperswil SG

andererseits

Heilpraktiker Johann Schmid, Heiden AR.

Ich kenne noch keinen der zweien. Ersterer lässt sich seine Arbeit aber auf jeden Fall vergolden...

Liebe Grüsse
Arcobaleno
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
18.01.13
Beiträge
30
Kleines Update -

J. S. scheint mir kaum Ahnung von Nitrostress zu haben. Stichwort Lactat/Pyruvat Verhältnis... Da hat er keine Ahnung. Wer ein wenig das Forum gelesen hat und sich ein Nitrostress Testkit bestellt hat, kann sich genau gleich gut auch selber therapieren...

Dr. Kl. dagegen scheint sich seine Zeit zu vergolden und heuscht 360.- Fr. die Stunde....

Die Suche nach jemandem mit Ahnung geht also weiter.

Lg Arco
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
30.08.10
Beiträge
16
Dr. Kl. würde ich auf keinen Fall wieder aufsuchen. Schlechte Erfahrungen von A bis Z. Sucht Euch besser einen anderen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
15.02.15
Beiträge
10
Hallo
Hast du dich inzwischen von einem Arzt in der CH behandeln lassen mit Erfolg? Wäre dir sehr dankbar wenn du mir einen guten sagen könntest, bin verzweifelt auf der Suche nach jemandem mit Seriosität und man zahlen kann und einen dazu auch ernst nimmt... Danke im Voraus und liebe Grüsse
LuTa
 
regulat-pro-immune
Beitritt
26.04.16
Beiträge
1
Also für mich ist Dr. Kl. der beste Arzt in der Schweiz in seinem Spezialgebiet ( Naturheilverfahren, Orthomolekulare Medizin, Neurostress etc.).
Ich kam auf Empfehlung zu ihm und er hat mir endlich helfen können....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
08.07.17
Beiträge
1
Also ich habe mit meiner Familie nur sehr gute Erfahrungen von A-Z hier
Gemacht.
Dr.Klotz ging und geht sehr einfühlend und nach individuel erstelltem Therpieplan vor und uns geht es allen viel viel besser, so dass für uns ganz klar eine ***** Behandlung war.
 
Oben