Zur Transplantation vorgeseheene Niere landet im Müll

Datura

in memoriam
Themenstarter
Beitritt
09.01.10
Beiträge
4.816
Medizin: Spenderniere landet im Müll

Da wollte ein Bruder seiner älteren Schwester eine Niere abgeben, diese landete versehentlich im Müll.

Ob das wohl wahr ist? Sollte man mal nachrecherchieren, müsste ja dann noch andere Quellen dafür geben.

Womöglich wusste da eine sehr nachgeordnete Schwester nicht, worum es bei der OP geht, dachte, sie entsorgt ein krankes Organ?

Wenn ich mir das vorstelle, wird mir übel.

Liebe Grüße von
Datura

Es gab da viele Kommentare, wurden alle gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
sowas kann tatsächlich mal passieren ! es ist höchst ärgerlich ,aber nicht zu ändern ! fehler passieren !

Wie bitte? Solche Fehler dürfen nicht passieren und können durch entsprechende Fehlervermeidungsstrategien verhindert werden.

Grüße
 
es wurden ja auch schon gesunde beine amputiert und die kranken dran gelassen...

:wave:
 
Ich weiß, Shelley, aber das sind Fehler, die dürfen nicht passieren und müssen auch nicht passieren, da kann man Fehlerverhinderungsmechanismen einbauen, wird inzwischen auch gemacht, aber nicht überall und nicht gründlich genug.

Grüße von Datura
 
Oben