Zentrum für unerkannte Krankheiten

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.072
In marburg gibt es ein zentrum als anlaufstelle für alle patienten die mit umfangreicher diagnostik im vorfeld keine befriedigende diagnose erstellt werden konnte.

Wir haben keine Sprechstunde im herkömmlichen Sinne, entsprechend vergeben wir auch keine ambulanten bzw. stationären Termine nach alleinigem Anruf.

Eine Selbsteinweisung ist nicht möglich und kann nur durch den betreuenden Haus- oder Facharzt oder durch eine andere Klinik erfolgen.

Patienten, die sich an uns wenden möchten, bitten wir zunächst um Zusendung Ihrer Befunde (Arztbriefe, Laborwerte etc.).
Mit der Zusendung dieser Befunde erklären Sie sich bereit, dass diese in unserem Ärzteteam ausführlich diskutiert und besprochen werden, und in anonymisierter Form zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Patienten mit seltenen / unerkannten Erkrankungen wissenschaftlich ausgewertet werden.
Die Empfehlungen der Teambesprechungen gehen dem Einsender der Anfrage dann direkt zu.
Aufgrund der großen Zahl von Anfragen, die unser Zentrum täglich erreichen, bitten wir um Ihr Verständnis, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.
Universitätsklinikum Giessen und Marburg*-*Infos fr Patienten

gut kann ich mir vorstellen ,das dies wirklich einige zeit dauern kann eh ein termin vergeben wird ,aber immerhin gibt es eine möglichkeit , letztendlich zu erfahren welche erkrankung einem das leben schwer macht.

lg ory
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.072
hallo gerd ,

danke für die info , vielleicht hat der link in dieser rubrik eventuell einen stand ;).
fg ory
 
Beitritt
26.07.09
Beiträge
4.451
Auf jeden Fall, ory, denn es geht dabei ja nicht nur um CFS, sondern ganz allgemein um "unerkannte Krankheiten".

Liebe Grüße, Gerd
.​
 
Oben