Quantcast

Zahnzwischenräume, Flosser

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.086
Die Zahnzwischenräume werden üblicherweise mit Zahnseide gereinigt. Da das nicht an allen Stellen gleich gut funktioniert, ist die Wirkung auch nicht immer gut.
Von Waterpik gibt es jetzt den Flosser FL 110EINT, der dieses Problem angeblich löst:
WaterPik Flosser ist ein batteriebetriebenes Gerät. An der Spitze befindet sich ein Dorn, auf den Aufsätze aufgesteckt werden können. Die Aufsätze, Flosser Tips genannt, sind aus hochwertigem Nylon, gleichermaßen starr wie flexibel, etwa 2cm lang und leicht austauschbar. Sie haben eine Rundkopfspitze und besitzen einen kantigen Querschnitt.

Die Flosser Tips werden ähnlich wie ein Zahnstocher in die Zahnzwischenräume gesteckt und bewegen sich dort, sobald das Gerät eingeschaltet ist, mit etwa 10.000 Schwingungen / Minute auf und ab. Dabei wird die Plaque dank des kantigen Querschnitts der Flosser Tips von der Zahnoberfläche automatisch und ohne weiteres Zutun abgeschabt...
www.zahnshine.de/Zahnfocus/produkte/Flosser_info.html

Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt?

Gruss,
Uta
 
Oben