Wie mache ich auf z.B. schlechten Mundgeruch aufmerksam?

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.702

Beispiel Mundgeruch:
Der üble Mundgeruch
Egal ob chronisch oder akut nach dem Mittagessen – Mundgeruch kann der Auslöser für wirklich unangenehme Situationen sein. Wenn Ihr Kollege zu üblem Atem neigt und Sie Ihn diskret darauf hinweisen wollen, hilft im Grunde genommen nur das direkte Thematisieren des Problems. In diesem Fall ist besonders wichtig, dass Sie das Gespräch unter vier Augen führen, der Kollege soll schließlich nicht vorgeführt werden. Achten Sie auf eine respektvolle Wortwahl und bauschen Sie das Thema nicht unnötig auf.
Übrigens: Wer denkt, das Thema Mundgeruch mit einem kommentarlosen Kaugummi aus der Welt schaffen zu können, der sollte sich einfach mal in die Rolle des Kollegen versetzen. Da es sich bei dem Atemerfrischer um eine eindeutige Botschaft handelt, kann man sich auch direkt erwachsen benehmen und das Thema kurz besprechen. ...
Das sind Themen, bei denen es mir oft unangenehm ist, sie anzusprechen. Trotzdem: vor allem, wenn es einem wichtig ist, jemand nicht "ins Messer laufen zu lassen", sollte man da mutig sein .

Grüsse,
Oregano
 
Oben