Viele unterschiedliche Beschwerden

Themenstarter
Beitritt
13.07.10
Beiträge
52
Hallo,
meine 16-jährige Tochter hat seit ca. 3 Wochen folgende Symptome:
- Müdigkeit, Abgeschlagenheit
- Schmerzen im Bauch (auf Höhe des Bauchnabels)
- Appetitlosigkeit
- Übelkeit, besonders nach dem Essen und Trinken
- zwischeinzeitlich erhöhte Temperatur
- Blut und Eiweß im Urin
- seit gestern Schmerzen im Rücken / linke Flanke
- Gewichtsabnahme ca. 3 kg
- zwischenzeitlich Durchfall

Es sind keine Bakterien im Urin gewesen. Eine Kultur wurde angelegt, alles in Ordnung.
Ultraschall ohne Befund.
Da sie als Kleinkind eine Nierenbeckenentzündung hatte, soll sie jetzt zum Nephrologen. Einen Termin haben wir aber erst Ende des Monats bekommen.

Sie ist fruktose- und laktoseintolerant, hat verschiedene Allergien und Belastungsasthma. Der Blinddarm ist auch bereits entfernt.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte und wie wir die Zeit bis dahin überbrücken können ?
Ich weiß leider nicht mehr, wie ich ihr helfen kann.
Vielen Dank im Voraus für Antworten.
 
wundermittel

Datura

in memoriam
Beitritt
09.01.10
Beiträge
4.819
Guten Morgen,
bei dem Urinbefund würde ich den Termin beim Nephrologen abwarten, ist ja schon bald.

Bis dahin könnte das Mädel viel Ruhen, nicht zur Schule, nicht zur Arbeit, nur kurze Spaziergänge , viel Zeit auf dem Sofa, Nierentee trinken (im Reformhaus oder Apo fragen).

Alles Gute!

Datura
 
Themenstarter
Beitritt
13.07.10
Beiträge
52
Hallo Datura,

das wird leider nicht funktionieren. Die Lehrer haben schon wegen 3 Fehltagen einen Aufstand gemacht. :mad:
Sie kann jetzt keinezusätzlichen 2 Wochen UNterricht verpassen, das kann sie auch nicht wieder aufholen.

Trotzdem vielen Dank für die Antwort.
 
regulat-pro-immune
Oben