Tipp gesucht

ADo

Themenstarter
Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hallo,
möchte mich jetzt nicht durch alle threads lesen. Vielleicht kann mir jmd kurz und für den Laien eine verständliche Antwort geben?:)

In der Klasse ist ein Schüler, der seit kurzem ein Ritalin- entsprechendes Medi nimmt. In den ersten Stunden macht er wohl gut mit. Ich habe aber immer die letzten, so ab 4. Stunde bis in den Nachmittag.
Da ist er permanent quengelig, hat Kopfschmerzen, kann sich auf nichts konzentrieren, begreift nichts und nervt die anderen (oh dieser Redefluss:rolleyes: , leider ohne Sinn und Verstand).
Bevor er die Medis nahm, war er ständig am essen, belegte Brote. Nun isst er, so ich das mitbekomme, kaum noch.
Könnte er unterzuckert sein?
Was könnte helfen, dass es ihm wieder gut geht?
Die Eltern können hier aus bestimmten Gründen nicht mit einbezogen werden.

LG
 
Beitritt
05.02.06
Beiträge
41
Hallo Ado
Dieses Medikament hält nur eine bestimmte Zeit.Wenn also die Wirkung nachlässt bekommen diese Kinder einen sogenannten reboundeffekt.man müsste eine zweite Dosierung einnehmen oder je nach Wachstum neu Einstellen.Es wird dir nichts anderes übrig bleiben als mit den Eltern über die Einstellung zu reden.
Gruss Gerda
 
Beitritt
08.10.04
Beiträge
619
hallo Ado

So aus der Ferne ist es fast unmöglich, einen klugen Tipp zu geben. Ausser den, dass Du Dich mit den Eltern in Verbindung setzen solltest. Jedenfalls würde ich dies als Mutter unbedingt so wünschen. Ist das wirklich nicht machbar?

Es kann sein, dass der Schüler unterdosiert oder überdosiert ist, oder dass er das Ritalin schlecht verträgt. Oder es kann sein, dass er erst in der Einstellungsphase ist und noch nicht bei der richtigen Dosierung angekommen ist. Die richtige Dosis-Einstellung ist gar nicht so einfach und wird oft unterschätzt. Nimmt der Schüler das Ritalin LA oder das kurzwirkende Ritalin? Das LA wirkt bis ca. 8 Stunden, das kurzwirkende hingegen bloss bis ca. 4 Stunden.

Aber am Wahrscheinlichsten ist das, was Du selbst schon angesprochen hast: wenn er kaum noch was isst, dann ist dies natürlich auch ein Problem und kann wie Du schon sagst, zu Unterzuckerung führen. Dies wiederum resultiert zBsp. in Kopfschmerzen und Quengeligkeit. Bei Unterzuckerung wirkt das Ritalin schlechter, darum wäre es ja so wichtig, dass er isst...

Über Ritalin & Unterzuckerung haben wir gerade in einem separaten Thread diskutiert. Für Dich als Lehrerin wird es aber schwierig sein, ohne den Einbezug der Eltern überhaupt irgendwas bewirken zu können. Höchstens vielleicht, dass Du ihm etwas zu essen und zu trinken anbietest, etwas das er mag. Aber das dürfte schwierig sein, da er ja keinen Appetit hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

ADo

Themenstarter
Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Ich danke euch beiden:)

Das Medi heißt nicht Ritalin, hat aber den gleichen Wirkstoff und welche Sorte das ist????

Mal sehen, was da zu machen ist.

LG
 
Beitritt
11.10.07
Beiträge
13
Hallo, :)

nach deiner Beschreibung nehme ich an, daß er Medikinet oder Equasym nimmt.

Höchstwahrscheinlich nimmt er ein Kurzzeitpräperat. Würde zeitlich hinkommen. Diese Tabletten wirken nur durchschnittlich drei Stunden.
Dann ist zur vierten Schulstunde die Wirkung einfach vorbei.

Es wäre wichtig, diese Beobachtung den Eltern mitzuteilen und vielleicht anzubieten, den Jungen eventuell zu Beginn der Pause daran zu erinnern, daß er die nächste Tablette nehmen müßte (vorausgesetzt die Eltern sind einverstanden, zumeist sind sie jedoch sehr erleichtert, wenn der Lehrer Verständnis dafür zeigt und seine Hilfe diesbezüglich anbietet).

Finde ich eindrucksvoll, daß du deswegen hier nachfragst. Über einen solchen Lehrer würden sich viele freuen.
 

ADo

Themenstarter
Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Danke dir myname *rotwerdsmilie*

dann werde ich also mit meinen neuen Erkenntnissen morgen mal losmarschieren:kraft:

LG
 
Beitritt
08.10.04
Beiträge
619
:) viel Glück ADo!

danke an Lamblie und myname für Eure hilfreichen Postings! :bang:
 

ADo

Themenstarter
Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hallo,
naja, ohne dieses Forum wüßte ich ja auch nichts:eek:)

LG
 
Oben