Test auf Histaminintoleranz

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.882
Seit kurzem gibt es einen kommerziellen Laborkit der Firma Hämosan, der Bluttests einfacher macht als bisher", erklärte Prof. Jarisch. Bestimmt werden die Konzentrationen von Histamin im Plasma, DAO und Vitamin B6 im Serum.
www.medical-tribune.ch/deutsch/l&m..

Patienten, die histaminhaltige Nahrungsmittel nicht vertragen (Histaminintoleranz), haben zumeist eine Störung im Histaminabbau, basierend auf einer Defizienz oder verminderten Aktivität der Diaminooxidase (DAO). Wir stellen in dieser Arbeit einen einfachen, routinetauglichen, kommerziell erhältlichen Test-Kit für die Bestimmung der Aktivität der Diaminooxidase im Blut vor. Radioaktiv markiertes Putrescin wird als Substrat zu 100 ml Plasma oder Serum zugefügt, die darin enthaltene Diaminooxidase wandelt eine Aminogruppe zu einem Aldehyd um. Das entstandene Molekül reagiert spontan zu zyklischem D1-Pyrrolin, das selektiv mit Hilfe von Ethylazetat extrahiert werden kann. Mit einem optimierten Puffersystem konnten wir die Ausbeute des extrahierbaren Moleküls im Vergleich mit früheren Methoden um das Vierfache steigern....

Aufgrund der hohen Stabilität des Enzyms können Blutproben beim Arzt abgenommen werden und in ein Diagnoselabor, das für den Einsatz von radioaktiven Substanzen ausgerüstet ist, gesendet werden.
http://www.dustri.de/zd/al/42all0501.htm#all28_001
 
Oben