Ständig Stress in der Familie - was tun?

Beitritt
20.02.13
Beiträge
23
Hm, ich denke, wenn sie immer so auf der Sonnenseite des Lebens ist, und bei dir alles irgendwie nicht so ist, dann schau dir ein bisschen was ab von ihr. Ich meine jetzt nicht die schlimmsten Sachen, aber irgendwas muss sie doch richtig machen, wenn der Schwager sie liebt, und sie überall Leute findet, die ihr gerne helfen, wenn sie ihre Wünsche durchsetzt ohne sich Gedanken über Hindernisse zu machen,...
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.831
Hallo Lalola,

... Sie behauptet, dass in einer eheähnlichen Gemeinschaft auch Unterhalt gezahlt werden muss im Falle einer Trennung. ... Sie will den Eindruck erwecken, dass er sie ruhig heiraten kann, Unterhalt müsse er jetzt ja auch zahlen. ...

So eine Aussage kann man ja leicht überprüfen. Entweder im Internet oder noch besser bei einem Rechtsanwalt. Insofern würde ich da nicht weiter spekulieren sondern lieber schauen, daß ich heraus bekomme, was Sache ist.

Ein Stück weit kann ich sie verstehen: jetzt hat sie zwar ein Kind, aber sie ist nicht verheiratet, was sie ja offensichtlcih anstrebt.

Grüsse,
Oregano
 
Oben