Seminare von / mit Dr. J. Mutter

Windpferd

Im Folgenden einige Hinweise auf Veranstaltungen mit bzw. von Dr. Joachim Mutter.

A: Bei Dr. Dietrich Klinghardt am 10. Juni, 15:00 Uhr: Kirchzarten Kurhaus,
im Seminar (10.-11. Juni: Kurs: Elektrobiologie) von Dr. Klinghardt
Elektrobiologie - IAK – Forum Kinesiologie, Kursangebot

B: Masterstudiengang Komplementärmedizin und Kulturwissenschaften
Modul "Mitochondriale Medizin" Ort: Universität Heidelberg
29.6.: Vormittags: Uwe Gröber: "Orthomolekulare Medizin"
Nachmittags: Joachim Mutter "Hauptkrankmacher und praktische
Therapiestrategien"

Fortbildung - Internationale Gesellschaft für Regenerative MitochondrienMedizin e.V.
Referenten - Internationale Gesellschaft für Regenerative MitochondrienMedizin e.V.

C: 2. Juli 2013: 19:30 Bürgerversammlung Gemeindehalle Herrischried:
"Funktürme und Gesundheit", speziell TETRA-Funk
Zur Diskussion stellen sich den betroffenen Bürgern (zum ersten Mal seit heimlicher Inbetriebnahme von TETRA-Funk)
Pro TETRA: -Zuständiger im Regierungspräsidium Freiburg
-Leiter Gesundheitsamt
-Zuständiger im Gesundheitsamt Stuttgart
-Zuständige im Umweltministerium Stuttgart
-Zuständige im Sozialministerium Stuttgart
Contra TETRA: -Ein Betroffener
-Joachim Mutter

D: Erstes "Mutter"-Therapie-Seminar (Seminarzyklus "Effektive
Verhütung und Therapie der häufigsten Krankheiten"
), 14 - 15. Sept. 13)
Mit Dres. Naumann, Banzhaf, Scholz, Mutter
Thema: "Neurologische Krankheiten" (z.B. Alzheimer, Parkinson, ALS, MS, Autismus, Neuropathie),
mit Selbsterfahrung, Wohlfühlen, "Grün essen" - an gesundheitsförderndem,
funkarmem Seminarort
Maximal 70 Teilnehmer möglich, nur noch wenige Plätze frei.
Anmeldungunter [email protected], Tagesklinik Dr. Volz & Dr. Scholz.
 
Beitritt
19.11.04
Beiträge
579
Ich würde gerne an B teilnehmen, bin aber weder Student im geforderten Studienfach, noch habe ich die 2.100,- Euro dafür.

VG
Mingus
 

Windpferd

Hallo Mingus,

ich vermute, hoffe, daß die mit sich verhandeln lassen. In beiderlei Hinsicht - wenn Du' gut begründest.

Viel Glück und alles Liebe,
Windpferd
 

Windpferd

Hallo,

weil es in einem der Seminare um "Neurologische Erkrankungen" geht, eine Anmerkung:

In Tierexperimenten (Harvard) wurde gezeigt, daß ein synthetisches Derivat (= ein Ankömmling) von DHA, nämlich PDS1, polyneuropathische Schmerzen erheblich lindert.

DHA = Docosahexaendäure, eine der beiden Komponenten von Omega-3-Fettsäuren, z.B. in Krill- und Fischöl.

Für Menschen wird PDS1 natürlich erst in einigen Jahren verfügbar sein. Inzwischen, so der Artikel, könne man aber DHA zusammen ASS (z.B. Aspirin) einnehmen; dies katalysieren die DHA --> DPS1 - Umwandlung. (Wobei ASS, auch in niedrigen Dosen, nicht ganz nebenwirkungsfrei ist.) Weiß nicht, ob DHA als Monopräparat erforderlich ist oder ob Omega-3-Öl auch geht.

Liebe Grüße
Windpferd

Neuropathischer Schmerz: Linderung am Haken - Newsletter: DocCheck News - DocCheck-News - DocCheck News
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.273
Kongress Bio360: "Chronisch krank durch Umweltgifte"

mit 35 Experten findet vom 16.11. -26.11.20 kostenlos statt.

Dr. Mutters Interview ist am 23.11.20.

Dabei sind u.a. auch: Prof. Dr. Karl Hecht, Dr. Schmiedel, Dr. Klinghardt, Dr. Lechner, Dr. Ohnsorge, Ori Wolff, Dr. Scholz, Dr. Schwarzbach, Dr. Jennrich, Dr. Müller, Dr. Straube, Christian Opitz, Dr. Fischer und viele mehr...

Immer mehr Menschen sind heutzutage leiden heutzutage unter chronischen Krankheiten und Erschöpfung. Auch im Alter sind wir heutzutage bedroht, von Alzheimer, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und der großen Gruppe der neurodegenerativen Erkrankungen.Dabei spielen Umweltgifte einen maßgeblichen Einfluss...
Zum Anschauen wird ein PC, ein Tablet oder ein Smartphone – ganz einfach, ohne zusätzliche Software, benötigt. Wir empfehlen den Zugang per LAN Kabel oder per Adapter (z.B. Lightning-Ethernet-Adapter auf RJ45 für Smartphone, Tablett-PC (Flugzeugmodus einschalten), um die Belastung mit Funkstrahlung zu minimieren.
Anmelde-Link zum Kongress:
https://www.digistore24.com/content/355415/31014/DrMueller

Die Meinung der anderen Experten muss nicht unbedingt mit der von Dr. Mutter übereinstimmen. Deshalb kann für deren Beiträge keine Verantwortung übernommen bzw. sind nicht unbedingt Bestandteil der Ursachentherapie nach Dr. Mutter.
Quelle: Rundmail 11/2020 von Dr. Joachim Mutter

Grüsse,
Oregano
 
Oben